Abo
  • Services:
Anzeige
Canon Powershot A2500 und Nikon Coolpix S31
Canon Powershot A2500 und Nikon Coolpix S31 (Bild: Canon/Nikon)

Canon und Nikon: Was ist eigentlich eine Familienkamera?

Canon Powershot A2500 und Nikon Coolpix S31
Canon Powershot A2500 und Nikon Coolpix S31 (Bild: Canon/Nikon)

Nikon und Canon haben je eine Digitalkamera vorgestellt, die wenig kostet und besonders für Familien empfohlen wird. Während das bei Canon lediglich eine Preisfrage ist, hat sich Nikon überlegt, was seiner Coolpix S31 im Familienalltag alles zustoßen könnte.

Unterschiedlicher könnte die Auffassung, was eine Familienkamera ist, kaum sein. Canon setzt bei der Powershot A2500 wie Nikon bei der Coolpix S31 einen Preis an, der im Einzelhandel schnell unter die 100-Euro-Marke fallen dürfte. Nikon begründet seine Empfehlung jedoch vornehmlich mit den speziellen Funktionen und nicht allein mit dem Preis.

Anzeige
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S31 (Bild: Nikon)
  • Canon Powershot A2500 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot A2500 (Bild: Canon)
Canon Powershot A2500 (Bild: Canon)

Die 16-Megapixel-Einsteigerkamera A2500 von Canon ist mit einem Fünffach-Zoom bestückt, das keine Bildstabilisierung vorweisen kann. Sie kostet 110 Euro. Deshalb sei sie für Familien gut geeignet, meint Canon.

Fällt die Coolpix S31 in den Dreck, wird abgespült

Für den gleichen Preis bietet Nikon die Coolpix S31 an, die der japanische Hersteller ebenfalls für Familien empfiehlt. Die Begründung liest sich etwas anders: Große Tasten mit nur einer Funktionsbelegung und übersichtliche Menüs sind Pluspunkte. Vor allem aber soll die S31 unempfindlich für Stürze aus bis zu 1,2 Metern Höhe sein.

Die Nikon ist staubdicht und bis 5 Metern Tiefe wasserdicht. Ihr Gehäuse soll mit kleinen und großen Händen leicht zu halten sein. Ein Hinweis, dass Nikon Kindern durchaus zutraut, selbst Fotos zu machen. Wenn die Kamera herunterfällt oder nass wird, ist das nicht schlimm.

Bei beiden Kameras muss der Nutzer aufgrund des Preises Kompromisse bei der technischen Ausstattung machen. Der 2,7 Zoll große Bildschirm der Canon erscheint mit 230.000 Bildpunkten verglichen mit anderen Modellen recht grobkörnig. Die Kamera nimmt mit ihrem 1/2,3 Zoll großen CCD-Sensor Videos mit 720p auf.

Die Coolpix S31 von Nikon ist ebenfalls mit einem 2,7 Zoll großen Display ausgerüstet und nimmt mit ihrem 1/2,9-Zoll-CCD-Sensor Fotos nur mit 10 Megapixeln auf. Auch hier sind Videoaufnahmen mit 720p möglich. Ihr 3fach-Zoom (29 bis 87 mm KB) deckt einen geringeren Brennweitenumfang ab als Canons Angebot. Einen hochwertigen mechanischen Verwackelungsschutz sucht man auch hier vergebens. Nikon hat aber immerhin eine elektronische Bildstabilisierung integriert.

Die Bewegungserkennung der Nikon setzt Verschlussgeschwindigkeiten automatisch hoch, wenn Objekte im Bild erkannt werden, die sich schnell fortbewegen. Das soll verwischten Bildern vorbeugen.

Die Nikon Coolpix S31 soll genau wie die Canon A2500 rund 110 Euro kosten. Die Canon erscheint Ende April, während Nikons Modell Mitte Februar 2013 in den Laden kommen soll.


eye home zur Startseite
Eheran 30. Jan 2013

Er hat schon recht. Die Aussage suggeriert, das 10MP wenig sind. Dabei sind für derlei...

Spyral 30. Jan 2013

1. Dort hats meist kein Platz und zweitens musst du die Kamera dann anderst halten wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  2. Worldline GmbH, Aachen
  3. Continental AG, Markdorf
  4. Neoperl GmbH, Müllheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)
  2. (u. a. Homefront 7,97€, The Wave 6,97€, Lone Survivor 6,97€)
  3. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Oder einfach USB kabel

    nasenweis | 08:42

  2. Re: 350 Mio User

    Weltschneise | 08:39

  3. Re: Wer nicht Telegram nutzt

    grslbr | 08:36

  4. Re: Was ist eine Distribution...

    grslbr | 08:34

  5. Re: Golem vergleicht Äpfel mit Birnen

    trapperjohn | 08:02


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel