Canon Powershot N Quadratische Facebook-Kamera mit Upload-Funktion

Das ungewöhnliche Design der Powershot N fällt sofort auf: Die weiße Canon-Kamera besteht fast nur aus einem Objektiv, das auf einer beinahe quadratischen Platte befestigt ist. Sie beherbergt Sensor, Display und WLAN-Modul sowie einen Facebook-Knopf zum Bilderupload.

Anzeige

Die Powershot N hat Canon schon im Januar 2013 vorgestellt, die neue Facebook-Ausgabe unterscheidet sich von ihr vor allem durch den Facebook-Knopf an der Seite. Damit können Nutzer Bilder per WLAN in das Netzwerk hochladen.

  • Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)
  • Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)
  • Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)
  • Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)
  • Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)
Canon Powershot N "Facebook ready" (Bild: Canon)

Die Canon Powershot N "Facebook ready" ist mit einem CMOS-Sensor mit 12,1 Megapixeln Auflösung (1/2,3 Zoll) sowie einem 8fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das eine Brennweite von 28 bis 224 mm (KB) bei f/3 bis f/5,9 abdeckt. Eine Bildstabilisierung soll bei wackeligen Händen oder langen Verschlusszeiten für scharfe Bilder sorgen. Ihre Bedienung erfolgt über den klappbaren, 2,8 Zoll (7,1 cm) großen Touchscreen und zwei Objektivringe.

Einen Auslöser im klassischen Sinn gibt es nicht, die Fotos werden durch Drehen eines der Ringe am Objektiv gemacht. Der andere verändert den Zoomfaktor.

Die Powershot N kann über WLAN IEEE802.11b/g/n (2,4 GHz) auf Knopfdruck Fotos zu Facebook heraufladen. Die Facebook-Version der Powershot N misst 78,6 x 60,2 x 29,3 mm, wiegt 195 Gramm und soll ab Mitte September 2013 ausschließlich in Weiß zum Preis von rund 330 Euro im Handel erhältlich sein. Die alte Version werde es weiterhin geben, versicherte Canon.


TC 22. Aug 2013

Aber es reicht fürs Posing im häuslichen Badezimmer!

Grapefruit 22. Aug 2013

Vielen Dank! Genau sowas hab ich gesucht :)

Taker 22. Aug 2013

Wie man dem Artikel entnehmen kann, gibt es zwei Ausgaben der Kamera. Einmal "Facebook...

lostname 22. Aug 2013

Ich frage mich auch, ob der Mist wirklich gekauft wird!?

Kommentieren


hitzestau – Wasserkühlung und Tech-Blog / 26. Aug 2013

Canon PowerShot N im Praxistest (Teil 2)



Anzeige

Anzeige

  1. Software Entwickler (TTS) (m/w)
    Continental AG, Villingen-Schwenningen
  2. IT-Security Auditor (m/w) Payment Card Industry (PCI)
    TÜV SÜD Gruppe, Stuttgart, München, Hamburg oder Home-Office
  3. Bauingenieur / Bauingenieurin - Baubetrieb
    Ed. Züblin AG, Stuttgart
  4. Teamleiter (m/w) Software-Qualitätsdatenanaly- se
    Synatec GmbH, Stuttgart oder Dingolfing

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Programmiersprache

    Go 1.3 kommt für Solaris, Plan 9 und NaCL

  2. Arin

    IPv4-Adressen in Nordamerika nähern sich dem Ende

  3. Flappy 48

    Zahlen statt Vögel

  4. Port 32764

    Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

  5. Darknet

    Grams - eine Suchmaschine für Drogen

  6. Kitkat-Smartphone

    Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

  7. Netmundial-Konferenz

    Netzaktivisten frustriert über "Farce" der Internetkontrolle

  8. Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

  9. Apple vs. Samsung

    Google versprach Samsung Hilfe im Patentstreit mit Apple

  10. Deadcore

    Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  2. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800
  3. Coolpix S810C Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel