Abo
  • Services:
Anzeige
Canon EF 35mm f/2 IS USM
Canon EF 35mm f/2 IS USM (Bild: Canon)

Canon: Neue Reise- und Reportageobjektive mit Bildstabilisator

Canon EF 35mm f/2 IS USM
Canon EF 35mm f/2 IS USM (Bild: Canon)

Canon hat zwei neue Objektive mit internem Bildstabilisator vorgestellt, die sich vornehmlich an Profis richten. Der Autofokus des EF 35mm 1:2 IS USM und des EF 24-70mm 1:4L IS USM werden mit einem Ultraschallmotor betrieben.

Canons neue Objektive decken den Bereich Reportage-, Landschafts-, Porträt- und Reisefotografie ab und sind für Vollformatkameras gedacht. Die Festbrennweite "EF 35mm 1:2 IS USM" ist mit einer Anfangsblendenöffnung von f/2 recht lichtstark und kompakt, während das Zoom "EF 24-70mm 1:4L IS USM" eine durchgängige Anfangsblendenöffnung von f/4 aufweist.

Anzeige

Die Makrofunktion des EF 24-70mm ermöglicht eine maximale Vergrößerung von 0,7. Das soll die Mitnahme eines separaten Makroobjektivs in vielen Fällen überflüssig machen. Der Bildstabilisator arbeitet auch bei kurzen Aufnahmedistanzen, teilte Canon mit. Dabei werden Verwacklungen durch Verschwenkung und Verschiebung mechanisch kompensiert.

Der kleine, ringförmige Ultraschallmotor (USM) beider Objektive soll für eine schnelle Scharfstellung sorgen. Wer will, kann trotz Autofokus jederzeit manuell fokussieren. Das Canon EF 24-70mm f/4L IS USM misst 83,4 x 93 mm und wiegt 600 Gramm, während der Weitwinkel Canon EF 35mm f/2 IS USM auf Maße von 77,9 x 62,6 mm kommt und 335 Gramm wiegt.

Zum Lieferumfang beider Objektive gehören neue Objektivdeckel. Sie besitzen einen mittig angebrachten Arretiermechanismus, der die Entfernung auch bei aufgesetzter Gegenlichtblende ermöglichen soll. Tamron setzt derartige Deckel seit Jahren ein. Canons neue Objektivdeckel sollen ab Januar 2013 allen neu verkauften Objektiven des gesamten Canon-EF-Objektiv-Portfolios beiliegen. Sie werden auch separat in diversen Größen angeboten. Preise nannte Canon dafür aber bislang noch nicht.

Der Preis des Zooms liegt bei rund 1.460 Euro und das EF 35mm 1:2 IS USM soll rund 850 Euro kosten. Beide Objektive sind voraussichtlich ab Dezember 2012 im Handel verfügbar.


eye home zur Startseite
Der Spatz 10. Nov 2012

Ja so ändern sich die Zeiten. In den 80ern war Canon das System wo die Objektive...

jala00 07. Nov 2012

Ich spielte darauf an das, dass 24-70 F2,8 ja eine bessere Eigenschaft hat was z.b. die...


Objektive24.de Blog / 12. Nov 2012

Canon erweitert EF-Serie um zwei neue Objektive



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AMC Datensysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Signavio GmbH, Berlin
  3. SAM automotive group, Steinheim
  4. VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH über Eurosearch Consultants, Offenbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. 122,97€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

  2. Piranha Games

    Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt

  3. BMW Connected Drive

    Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen

  4. Helio X23 und Helio X27

    Mediatek taktet seine 10-Kern-SoCs für Smartphones höher

  5. Betrug

    Dating-Plattformen sollen eigene Fake-Profile anlegen

  6. Onlineshopping

    Amazon startet Zwei-Faktor-Authentifizierung in Deutschland

  7. Moto Z

    Lenovo plant mindestens zwölf neue Module pro Jahr

  8. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  9. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  10. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Re: SMS unsicher?

    sundilsan | 13:28

  2. Re: Falscher Mech ab 4:40

    Muhaha | 13:27

  3. Re: Sieht gut aus

    TarikVaineTree | 13:26

  4. Wer kann denn keine Fakes erkennen?

    Duke83 | 13:26

  5. Re: Heute morgen in Deutschland

    quineloe | 13:26


  1. 12:01

  2. 11:41

  3. 10:49

  4. 10:33

  5. 10:28

  6. 10:20

  7. 10:05

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel