Anzeige
Canon Pixma MX892
Canon Pixma MX892 (Bild: Canon)

Canon Multifunktionsgerät für Google Print und Airprint

Canon hat in den USA einen neuen Tintenstrahldrucker mit Multifunktionseigenschaften vorgestellt, der auch mit den Onlinedruckdiensten von Google und der Airprint-Technik von Apple funktioniert.

Anzeige

Canons Pixma MX892 Wireless ist ein Multifunktionsgerät mit Scanner, Kopierer und Fax. Er kann über Google Cloud Print online mit Druckdaten aus Google Docs und anderen Diensten versorgt werden. Über Google Picasa lassen sich dank der von Canon entwickelten Software Pixma Cloud Link auch Fotos aus den Onlinealben des Bilderdienstes auf dem MX892 ausgeben.

  • Canon Pixma MX892 (Bild: Canon)
Canon Pixma MX892 (Bild: Canon)

Der Drucker kann auch vom PC das Bildmaterial mit Rahmen versehen oder in Kalenderblätter einfügen. Die kostenlose Canon-App Easy-Photoprint (EPP) für Android und iOS ermöglicht es zudem, gescannte Bilder auf die mobilen Geräte zu übertragen. Die Einbindung ins lokale WLAN erfolgt auf Wunsch über Wireless Protected Setup (WPS) oder über die Konfigurationsoberfläche. Ein Ethernet-Anschluss ermöglicht die Einbindung ins lokale Netzwerk.

Der Canon Pixma MX892 ist mit fünf Einzeltintentanks sowie einem 3 Zoll (7,62 cm) großen Display ausgestattet, mit dem die Auswahl von Vorlagen und Bildern von eingesteckten Speicherkarten möglich ist. Ein typisches Foto mit 10 x 15 cm soll innerhalb von 20 Sekunden ausgedruckt werden. Der Scanner erreicht 2.400 x 4.800 dpi.

Canon gibt eine Druckgeschwindigkeit von 12,5 Seiten im Schwarz-Weiß-Druck und 9,3 Seiten im Farbdruck an, die das Gerät pro Minute ausgeben kann.

Der automatische Dokumenteneinzug für 35 Blatt erlaubt das Scannen, Kopieren oder Faxen umfangreicherer Dokumente. Auf Wunsch wird das Papier von beiden Seiten eingelesen. Die Druckfunktion erlaubt zudem den beidseitigen Druck, um Papier zu sparen. Zwei Papiereinzüge für maximal 150 Seiten sollen auch bei etwas größeren Druckaufträgen dafür sorgen, dass der Anwender nicht ständig Papier nachlegen muss.

In den USA soll der Canon Pixma MX892 rund 200 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
ArtieM 15. Okt 2012

In deiner Situation finde ich Fax Online die beste Moglichkeit. Ich benutze http://de...

Plasticker 07. Mär 2012

Was ist denn damit gemeint? - 2.400 x 4.800 Bildpunkte bei A4-Vorlagen? Nach meiner...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter IT-Datenmanagement (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Raum Ingolstadt, München, Regensburg
  2. Web-Entwickler PHP (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Düsseldorf, Solingen
  3. Software Quality Engineer (m/w)
    Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe oder Kerpen
  4. Leiter Softwareentwicklung (m/w)
    medavis GmbH, Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 für 2 Blu-rays
    (u. a. James Bond Spectre, Bridge of Spies, Der Marsianer, Star Wars Complete Saga)
  2. 3 für 2 Boxsets
    (u. a. Star Wars, X-Men, Stirb langsam, Prison Break, Rocky, Alien, James Bond)
  3. 3 für 2 TV-Serien
    (u. a. Fargo, Homeland, Sons of Anarchy, Modern Family, Vikings)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  2. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  3. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa

  4. Elektroautos

    VW will angeblich Milliarden in Batteriefabrik investieren

  5. Ultra-HD-Blu-ray-Disc

    Sonopress kann 100-GByte-Discs produzieren

  6. Apple

    Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

  7. Lensbaby

    Fisheye-Objektiv Circular 180+ für die Gopro

  8. Werbeversprechen

    Grüne fordern Bußgelder für langsame Internetanbieter

  9. Stratix 10 MX

    Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik

  10. Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Re: Wer USB-Ladegeräte immer drin stecken lässt...

    Wuseldusel | 14:01

  2. Re: Ist doch eh sinnlos...

    Dwalinn | 14:01

  3. Re: Liebe Redaktion

    seizethecheesl | 14:00

  4. Re: Falscher Ansatz

    JTR | 14:00

  5. Re: keine Strafzahlung aber dafür Preissenkung

    My1 | 14:00


  1. 14:08

  2. 11:49

  3. 11:30

  4. 11:07

  5. 11:03

  6. 10:43

  7. 10:11

  8. 09:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel