Abo
  • Services:
Anzeige
EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM
EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)

Canon: Makroobjektiv mit eingebautem Ringblitz

EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM
EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)

Canon hat mit dem EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM ein neues Objektiv für seine spiegellosen Systemkameras vorgestellt. Das Makro besitzt zur Beleuchtung des Motivs ein Ringlicht.

Das EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM ist Canons neues Objektiv für das EOS-M-System. Die spiegellosen Systemkameras wurden mit Blick auf die Objektivversorgung bisher vernachlässigt. Das neue Modell ist mit einer eingebauten Makroleuchte versehen, die ringförmig um die Frontlinse angebracht ist. Es handelt sich dabei um LEDs und nicht um eine Blitzröhre.

Anzeige
  • Canon EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)
  • Canon EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)
  • Canon EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)
Canon EF-M 28mm 1:3,5 Makro IS STM (Bild: Canon)

Der Abbildungsmaßstab liegt bei 1:1, wobei sich das Objektiv auch in einen sogenannten Super-Makromodus umschalten lässt, so dass daraus ein Abbildungsmaßstab von 1,2:1 wird. Allerdings liegt der Aufnahmeabstand dann bei nur noch 9,3 cm. Damit eignet sich das Objektiv für Makroaufnahmen von Gegenständen, aber kaum für Tiere, die bei einer derartigen Distanz die Flucht ergreifen dürften.

Die Makroleuchte wird mit einem Knopf eingeschaltet und erlaubt das Einstellen der Helligkeit. Das Objektiv verfügt außerdem über einen eingebauten Bildstabilisator, soll 370 Euro kosten und im Juni 2016 in den Handel kommen. Die Maße liegen bei 60,9 x 45,5 mm, das Gewicht bei 130 Gramm.

Im Februar 2015 stellte Canon mit der EOS M3 eine spiegellose Systemkamera vor, die einen Sensor mit 24,2 Megapixel besitzt und das Nachfolgemodell der EOS M ist. Die zwischenzeitlich in Asien erschienene EOS M2 ist in Deutschland nicht auf den Markt gekommen. Im Oktober 2015 präsentierte Canon zudem mit der EOS M10 ein weiteres spiegelloses System.


eye home zur Startseite
Unix_Linux 13. Mai 2016

Ich habe mich mit der Kamera Thematik in letzter Zeit etwas intensiver beschäftigt und...

LensDragon 13. Mai 2016

IMHO -> Oly/Sony machen gute DSLMs, bietet viele Optiken dafür zu konkurrenzfähigen...

mrgenie 13. Mai 2016

wird es nicht die Superlinse sein. Ich kenne Canonlinsen sehr gut. Und man sieht Tag und...

mainframe 13. Mai 2016

Das ist doch endlich mal ne gute Idee. Wobei ich bei 28mm nicht an ein Makro denke...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 127,00€
  2. 17,97€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Cok3.Zer0 | 16:26

  2. Re: Die Einbrinung einer Mindestgarntie

    Cok3.Zer0 | 16:24

  3. SSH-Config

    Wallbreaker | 16:19

  4. Re: Hoffentlich mit offenen Verschlüsselungskeys

    My1 | 16:18

  5. Re: Einmal PowerDVD, nie wieder

    My1 | 16:17


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel