Canon: 5D-Mark III-Firmware sorgt für saubere HDMI-Ausgabe
Canon EOS 5D Mark III (Bild: Canon)

Canon 5D-Mark III-Firmware sorgt für saubere HDMI-Ausgabe

Gerade noch rechtzeitig hat Canon wie versprochen im April ein Firmware-Update für die DSLR EOS 5D Mark III veröffentlicht. Es erhöht die Videoausgabequalität über HDMI deutlich. Die Kamera kann Video nun mit einer 4:2:2-Farbabtastung ausspielen.

Anzeige

Die neue Firmware-Aktualisierung 1.2.1 für die Vollformatkamera Canon 5D Mark III ermöglicht es, Videos über die HDMI-Schnittstelle mit 4:2:2-Farbabtastung mit 8 Bit auszugeben. Von da aus kann das Signal dann von externen Videorekordern aufgezeichnet werden. Bislang ging das nur mit 4:2:0-Farbabtastung, wobei die Kamera, grob gesagt, zugunsten einer niedrigeren Datenrate Farbinformationen wegwarf. Das machte sich vor allem bei der Nachbearbeitung der Farben bemerkbar. Die Konkurrenzmodelle Nikon D4, D800 sowie D600 können von vornherein 4:2:2 über HDMI ausgeben.

  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit WLAN-Adapter WTF-E7
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit Speedlite 600EX und GPS-Empfänger GP-E2
  • Canon 5D Mark III mit Blitzauslöser ST-E3
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
Canon 5D Mark III

Außerdem bringt das Firmware-Update auch eine Verbesserung für Nutzer, die die Kamera nur zum Fotografieren verwenden. So soll die Fokussiergeschwindigkeit der Kamera bei Verwendung des AF-Hilfslichts der Canon-Speedlite-Blitze erhöht werden.

Zahlreiche Fehler mit Firmware-Update 1.2.1 behoben

Canon hat eigenen Angaben zufolge auch einige Fehler behoben, die zum Beispiel dazu führten, dass die Bildwiedergabe auf dem Display einfror oder der Sucher während der AEB-Aufnahme falsche Informationen anzeigte. Ferner wurde die Kommunikation mit dem WLAN-Modul WFT-E7 bei FTP-Datentransfers verbessert: Ist die Übertragung abgeschlossen, wird im Display eine Null angezeigt. Wenn der Datentransfer nicht funktionierte, blendet das System ein X ein. Darüber hinaus wurde die Kompatibilität mit den WLAN-SD-Karten von Eye-Fi verbessert. Weitere Fehlerbehebungen werden in Canons Supportartikel aufgelistet.

Die Firmware-Update-Dateien werden für Windows und Mac OS X angeboten.


Misdemeanor 02. Mai 2013

Der AF ist unbestritten die absolute Nummer #1 bei allen digitalen DSLRs, auch im...

ATcam 01. Mai 2013

Für mich ist der saubere HDMI-out die wichtigste Errungenschaft bei diesem Update, was...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Servicemitarbeiter / innen IT-Arbeitsplatzdienste
    Landeshauptstadt München, München
  2. Technical Product Owner (m/w)
    PE International AG, Stuttgart and Boston (USA)
  3. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    Imtech Deutschland GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Leiter Systemsteuerung (m/w)
    Sparkasse Herford, Herford

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  2. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  3. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  4. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  5. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  6. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  7. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  8. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  9. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  10. Formel E

    Motorsport zum Zuhören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Xbox One Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
  2. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  3. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle

    •  / 
    Zum Artikel