Abo
  • Services:
Anzeige
Canon EOS 5D Mark III
Canon EOS 5D Mark III (Bild: Canon)

Canon: 5D-Mark III-Firmware sorgt für saubere HDMI-Ausgabe

Canon EOS 5D Mark III
Canon EOS 5D Mark III (Bild: Canon)

Gerade noch rechtzeitig hat Canon wie versprochen im April ein Firmware-Update für die DSLR EOS 5D Mark III veröffentlicht. Es erhöht die Videoausgabequalität über HDMI deutlich. Die Kamera kann Video nun mit einer 4:2:2-Farbabtastung ausspielen.

Die neue Firmware-Aktualisierung 1.2.1 für die Vollformatkamera Canon 5D Mark III ermöglicht es, Videos über die HDMI-Schnittstelle mit 4:2:2-Farbabtastung mit 8 Bit auszugeben. Von da aus kann das Signal dann von externen Videorekordern aufgezeichnet werden. Bislang ging das nur mit 4:2:0-Farbabtastung, wobei die Kamera, grob gesagt, zugunsten einer niedrigeren Datenrate Farbinformationen wegwarf. Das machte sich vor allem bei der Nachbearbeitung der Farben bemerkbar. Die Konkurrenzmodelle Nikon D4, D800 sowie D600 können von vornherein 4:2:2 über HDMI ausgeben.

Anzeige
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit WLAN-Adapter WTF-E7
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit Speedlite 600EX und GPS-Empfänger GP-E2
  • Canon 5D Mark III mit Blitzauslöser ST-E3
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
Canon 5D Mark III

Außerdem bringt das Firmware-Update auch eine Verbesserung für Nutzer, die die Kamera nur zum Fotografieren verwenden. So soll die Fokussiergeschwindigkeit der Kamera bei Verwendung des AF-Hilfslichts der Canon-Speedlite-Blitze erhöht werden.

Zahlreiche Fehler mit Firmware-Update 1.2.1 behoben

Canon hat eigenen Angaben zufolge auch einige Fehler behoben, die zum Beispiel dazu führten, dass die Bildwiedergabe auf dem Display einfror oder der Sucher während der AEB-Aufnahme falsche Informationen anzeigte. Ferner wurde die Kommunikation mit dem WLAN-Modul WFT-E7 bei FTP-Datentransfers verbessert: Ist die Übertragung abgeschlossen, wird im Display eine Null angezeigt. Wenn der Datentransfer nicht funktionierte, blendet das System ein X ein. Darüber hinaus wurde die Kompatibilität mit den WLAN-SD-Karten von Eye-Fi verbessert. Weitere Fehlerbehebungen werden in Canons Supportartikel aufgelistet.

Die Firmware-Update-Dateien werden für Windows und Mac OS X angeboten.


eye home zur Startseite
Misdemeanor 02. Mai 2013

Der AF ist unbestritten die absolute Nummer #1 bei allen digitalen DSLRs, auch im...

ATcam 01. Mai 2013

Für mich ist der saubere HDMI-out die wichtigste Errungenschaft bei diesem Update, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über access KellyOCG GmbH, Köln
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Ulm, Neu-Ulm, Stuttgart, München
  4. Deutsche Telekom Regional Services and Solutions GmbH, Magdeburg/Biere


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: Beta-Mänchen haben bei der Paarung...

    igor37 | 01:29

  2. Re: Wenn ich mir überlege, dass USB mal...

    Eheran | 01:19

  3. Re: vorlesefunktion?

    regiedie1. | 01:18

  4. Re: Die Diskussion um E-Auto vs. Verbrenner...

    B.I.G | 01:09

  5. Andere Erfahrungen gemacht

    piratentölpel | 01:05


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel