Call of Duty: Black Ops 2 wohl bestverkauftes Spiel 2012
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Call of Duty Black Ops 2 wohl bestverkauftes Spiel 2012

6,21 Millionen Exemplare allein auf der Xbox 360 - und 11,2 Millionen Stück insgesamt hat Activision offenbar inzwischen von Black Ops 2 verkauft. Das ist zwar schwächer als bei Modern Warfare 3, aber die Reihe zeigt damit keine Anzeichen von Schwäche.

Anzeige

Allein in den ersten Stunden nach dem Verkaufsstart am 13. November 2012 hat Black Ops 2 laut Activision rund 500 Millionen US-Dollar an Umsatz generiert. Inzwischen liegen weitere Zahlen vor: So hat das jüngste Call of Duty weltweit inzwischen 11,2 Millionen Käufer gefunden. Davon haben 6,21 Millionen die Version für die Xbox 360 gekauft - was einen Marktanteil von rund 55 Prozent ausmacht. Von der Fassung für die Playstation 3 wurden 4,61 Millionen und von der PC-Version 400.859 Stück verkauft.

Die Zahlen stammen von der US-Seite VGChartz.com, die keine Quelle nennt - vermutlich handelt es sich um zugespielte Marktdaten, die eigentlich nicht veröffentlicht werden dürften. Wenn sie stimmen, dürfte Black Ops 2 der Titel des bestverkauften Vollpreisspiels 2012 kaum mehr zu nehmen sein.

Von dem im Vorjahr veröffentlichten Modern Warfare 3 setzte Activision mit rund 13,5 Millionen Exemplaren noch höhere Stückzahlen ab. Allerdings war das Marktumfeld etwas günstiger - viele Spieler dürften in diesem Jahr etwa noch mit dem nur gut eine Woche zuvor veröffentlichten Halo 4 beschäftigt sein. Das habe allein am ersten Verkaufstag einen Umsatz von rund 200 Millionen US-Dollar generiert, so Microsoft.

VGCharts nennt auch Zahlen für Black Ops: Declassified. Der Ableger für die PS Vita hat in der ersten Woche demnach genau 118.615 Käufer gefunden.


Free Mind 27. Nov 2012

Infinity Ward gibt es zwar noch, aber die Leute die MW2 entwickelt haben haben alle das...

fmyasitch 27. Nov 2012

Wieso beschäftigst du dich so exzessiv mit etwas, dass du gar nicht magst? Das ist doch...

tomate.salat.inc 26. Nov 2012

Was solls den sonst großartig neues geben?

tomate.salat.inc 26. Nov 2012

Nope. Afair ist Deathmatch eher vergleichbar mit Team-Deatchmatch von CoD. Bei "Abschuss...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Consultant Software Asset Management (SAM) für Microsoft (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  3. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  4. Application Manager Customer Relations & Pricing (m/w)
    zooplus AG, Munich

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nokia

    Offline-Navigation Here für alle Android-Geräte

  2. Test F1 2014

    Monotonie auf der Strecke

  3. Projekt Phoenix

    Open-Source-Alternative zu Apples Swift

  4. Phishing

    Gezielte Angriffe über Onlinewerbung

  5. Thomas Gleixner

    Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt

  6. Aquabook 3

    Das wassergekühlte Gaming-Notebook

  7. Erneuerbare Energie

    Norwegen speichert Windstrom aus Dänemark

  8. Build 9860

    Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen

  9. Baden-Württemberg

    Weiteres Bundesland will Body-Cams an Polizisten einsetzen

  10. Markenwechsel

    Microsoft Lumia ist das neue Nokia



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel