Abo
  • Services:
Anzeige
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts)
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts) (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

CA World: Trotz Cloud verschwinden Mainframes laut CA nicht

Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts)
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts) (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Der Bereich Großrechner werde nicht so schnell verschwinden, sagt der neue Chief Product Officer von CA Technologies, Ayman Sayed, der zuvor bei Cisco war. Mainframe-Aufgaben in die Cloud zu verlagern, sei in einigen Branchen teurer.

Anzeige

Mainframes werden auch in der Welt von Cloud Computing nicht verschwinden. Das sagte Ayman Sayed, Chief Product Officer von CA Technologies, auf der CA World 2015 im Gespräch mit Golem.de. "Bei Banken, Versicherungen, industriellen Fertigern und Behörden läuft alles noch auf Mainframes. Wir sehen nicht, dass die schnell verschwinden werden."

Rund 50 Prozent seines Umsatzes mache CA Technologies noch mit Software für Mainframes, sagte Sayed. Diese Aufgaben in die Cloud zu verlagern, sei teurer als die Mainframes zu betreiben. Doch der Bereich Großrechner wächst auch nicht mehr, weshalb CA Technologies seit längerer Zeit unter Umsatzrückgang leidet. Sayed wurde im Juli 2015 von Cisco zu CA Technologies geholt, um dies zu ändern. Er war Senior Vice President der Network Operating Systems Technology Group bei Cisco, wo 2.500 Entwickler tätig sind.

Xbox-Gründer kam zu CA

Zudem kam im Juni Otto Berkes als Chief Technology Officer neu zu CA Technologies. Er war zuvor mit demselben Jobtitel bei Time Warners HBO, wo er ein Konkurrenzprodukt zu Netflix entwickelt hatte, das aber von dem Kabelsender gestoppt wurde. Berkes war zuvor 18 Jahre bei Microsoft, wo er führend an der Schaffung der Xbox beteiligt war. Er gilt auch als Experte für Windows NT bei Microsoft.

Der Softwarehersteller kündigte neue Produkte und Erweiterungen für bestehende Produkte an. CA Service Virtualization soll es nun auch On-Demand als Ressource über den Microsoft Azure Marketplace geben. Die bisherige Version für die lokale Installation bleibt im Angebot. Der Bereich Agile Management verbindet Software- und Servicekomponenten von CA und Rally. Das Unternehmen Rally wurde im Juli 2015 von CA übernommen, die Software soll helfen, Geschäftsergebnisse zu planen und zu erzielen. Rally wurde zu CA Agile Central.

Die neue Version des CA Privileged Access Manager kontrolliert den Anwenderzugriff auf VMware-NSX-Umgebungen. Die neue CA Data Content Discovery Applikation soll Firmen dabei unterstützen, Compliance-Anforderungen zu adressieren. Dazu stellt die Software Mainframe-Daten zusammen und klassifiziert sie. Zugekauft hatte CA auch den Softwarehersteller Layer 7, der Technologie für das API-Management bietet. Neu brachte CA nun den Live API Creator als Schnittstelle zu beliebigen Datenbanken, um Geschäftsdaten mehr Nutzern zugänglich zu machen.

Marco Comastri, President und General Manager EMEA bei CA Technologies, hatte zuvor bei einem Pressefrühstück gesagt, dass heute "jede Firma eine Softwarefirma ist". Er nannte Amazon oder Tesla als Beispiel. EMEA ist eine bei Unternehmen gängige Abkürzung für den Wirtschaftsraum Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika. Der wichtige CA-Kunde BNP Paribas, eine französische Geschäftsbank, beschäftigt laut Comastri mehr Entwickler als CA, die Privatkundenbank Citibank habe mehr Entwickler als Microsoft.


eye home zur Startseite
Bautz 24. Nov 2015

Ich habe schon immer gesagt: Cloud hieß früher Mainframe und war seit den späten 90igern...

Proctrap 19. Nov 2015

Der Abschlag bei Hardwareeinkauf für die nicht zu vergessen. Die zahlen ja nicht den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  3. Zentrum für Informationstechnologie ZIT, Freiburg im Breisgau
  4. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Re: Sieht gut aus

    ChristianKG | 02:37

  2. Re: SMS unsicher?

    Proctrap | 02:28

  3. Re: Betrifft nur wenige

    HorkheimerAnders | 01:50

  4. Re: Audio?

    Pjörn | 01:48

  5. Re: Nächste Stufe ...

    NukeOperator | 01:35


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel