Abo
  • Services:
Anzeige
LEDs auf Cisco-Router
LEDs auf Cisco-Router (Bild: Cisco Support Community)

C800-Reihe: Cisco vergisst LED-Einbau in Routern

LEDs auf Cisco-Router
LEDs auf Cisco-Router (Bild: Cisco Support Community)

Kein weihnachtliches Leuchten an verschiedenen Cisco-Routern für den WAN-Traffic. Der US-Netzwerkausrüster hat zwei LEDs und zwei Widerstände auf der Materialliste vergessen.

Cisco hat den Einbau von LEDs in Routern seiner C800-Reihe vergessen. Das berichtet das britische Onlinemagazin The Register. Bei den Modellen C896, C897 und C898 wurden die LEDs, die den Traffic über das WAN anzeigen, nicht eingebaut.

Anzeige

Der Nutzer sieht dadurch beim Blick auf den Router nicht, ob der Port aktiv ist oder nicht.

Laut The Register erklärte Cisco, "dass zwei LEDs und zwei Widerstände auf der Materialliste vergessen wurden" und sich darum auch nicht in den Produkten befänden.

Betroffene berichteten, dass Cisco ihnen geraten habe, die fehlenden LEDs selbst einzubauen. Ein Cisco-Sprecher habe dies jedoch dementiert: "Ich kann Ihnen versichern, dass wir nicht darum bitten, dass jemand eigene LEDs lötet."

Cisco bedauert den Fehler

Cisco hat Golem.de den Bericht bestätigt. Aus dem Unternehmen wurde erklärt: "Das ist soweit korrekt. Die betroffenen Geräte funktionieren normal, und wir haben die Service Provider, die die Geräte verwenden, bereits kontaktiert. Wir bedauern diesen Fehler - bitte haben Sie Verständnis." Es sei "kein sicherheitsrelevantes Teil oder funktionale Einschränkung".

Zudem existiere eine Field Notice, in der stehe, wie man ohne die LEDs den jeweiligen Status erkennen könne und es gebe die Möglichkeit, die Geräte auszutauschen.

Die betroffenen Router sind für kleinere bis mittlere Unternehmen gedacht, typische Einsatzszenarien sind kleinere Zweigstellen oder Filialen von Firmen und kleine Büros. Die Router haben ein ADSL-Modem sowie einen LTE-Zugang als Backup, dazu Firewall, Intrusion Prevention, Cisco ScanSafe, VPN, QoS, WLAN und einen Ethernet Switch.


eye home zur Startseite
Bautz 16. Dez 2015

Naja, wenn es in der Materialliste fehlt, sieht das in der QS wohl so aus: "LED 1...

narfomat 16. Dez 2015

+1

HubertHans 16. Dez 2015

Oder zwischen Anzeigemodis wechseln kann. (Datentransfer/ Verbindungsgeschwindigkeit...

nobs 16. Dez 2015

... gerade zu Weihnachten, geht ja gar nicht! http://ars.userfriendly.org/cartoons/?id...

elgooG 16. Dez 2015

Ja, selbst wenn nicht alle Kunden die Geräte austauschen lassen, kostet das Cisco eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Imago Design GmbH, Gilching
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...
  2. (heute Box-Sets reduziert u. a. Zurück in die Zukunft Trilogie 12,97€, Mission Impossible 1-5...
  3. 129,90€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 148€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    lear | 16:31

  2. Re: Notwehr

    Muhaha | 16:28

  3. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Cok3.Zer0 | 16:26

  4. Re: Die Einbrinung einer Mindestgarntie

    Cok3.Zer0 | 16:24

  5. SSH-Config

    Wallbreaker | 16:19


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel