Bundesnetzagentur: Internetnutzer sollen Netzneutralität prüfen
Netzneutralitätstest der Bundesnetzagentur (Bild: Bundesnetzagentur)

Bundesnetzagentur Internetnutzer sollen Netzneutralität prüfen

Die Bundesnetzagentur geht der Frage nach, welche Provider die Netzneutralität einschränken und den Datenverkehr bestimmter Anwendungen drosseln. Dabei ist die Behörde auf die Mithilfe von Internetnutzern angewiesen.

Anzeige

Unter initiative-netzqualitaet.de können Internetnutzer bis Ende Juni 2013 überprüfen, ob ihr Provider den Datenverkehr bestimmter Anwendungen drosselt. Die Bundesnetzagentur will auf diesem Weg herausfinden, ob und wenn ja welche Provider die Netzneutralität einschränken.

Eine ähnliche Messkampagne, mit der die Geschwindigkeit von Breitbandanschlüssen getestet wird, läuft bereits seit dem vergangenen Jahr. Rund 500.000 Nutzer haben hier bereits überprüft, ob ihr Breitbandanschluss so schnell ist wie vom Anbieter versprochen.

Für die neue Messkampagne zur Netzneutralität wird die Software Glasnost verwendet, die vom Max-Planck-Institute für Softwaresysteme entwickelt wurde, um festzustellen, ob ein Provider Maßnahmen zum Trafficshaping verwendet. Die Software benötigt Java und läuft direkt im Browser. Für die Tests sollte der jeweilige Rechner per Kabel und nicht per WLAN mit dem Internet verbunden sein.

Der Test eignet sich damit nur dafür, stationäre Internetzugänge zu vermessen. Das mobile Internet bleibt außen vor, obwohl gerade hier die Netzneutralität in großem Maße verletzt wird. Schließlich wird die Nutzung bestimmter Dienste bereits in den AGB vieler Mobilfunkverträge untersagt.

Letztendlich will sich die Bundesnetzagentur mit der Messkampagne einen Überblick über den Status quo wichtiger Teilaspekte der Netzneutralität in Deutschland verschaffen. Dabei soll vor allem untersucht werden, ob es geografische Unterschiede sowie Unterschiede zwischen Anbietern und zwischen verschiedenen Technologien gibt. "Unser Ziel ist es, die Transparenz für die Kunden zu erhöhen. Transparenz ist neben Wettbewerb und effizienten Wechselprozessen ein wichtiger Baustein zur Sicherung der Netzneutralität", sagte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur.


phex 19. Apr 2013

Jap, Du hast es erfasst. Die tut zwar weh, ist aber nicht so verheerend wie schmerzlose...

Kasabian 03. Apr 2013

in den Verträgen. Nur einmal genau durchlesen - was wirklich zuviel ist für einen...

zwangsregistrie... 27. Mär 2013

vlt. hättest Du Dich bei rs beschweren sollen, damit die dann Klage einreichen, immerhin...

Jolla 27. Mär 2013

Ich habe deine Schokolade nicht gegessen!

Replay 26. Mär 2013

Nochmal: Die Masse macht's. Und eine solche Masse an Ergebnissen mit einer Tendenz...

Kommentieren


Rechtsanwaltskanzlei Gönner / 26. Mär 2013

Initiative Netzneutralität

internetanbieter.info / 25. Mär 2013

Bundesnetzagentur prüft Netzneutralität



Anzeige

  1. Software Engineer (m/w) - Software System Development
    Siemens AG, Erlangen
  2. Projektingenieur (m/w) Prozessleitsysteme, Schwerpunkt SCADA
    Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Neuss
  3. SAP Produktmanager (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Wetzlar
  4. Softwareentwickler SmartHome - Embedded Systeme (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

  2. Quartalsbericht

    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

  3. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  4. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  5. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  6. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  7. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  8. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  9. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  10. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Icann: Top-Level-Domains als Riesengeschäft
Icann
Top-Level-Domains als Riesengeschäft
  1. Anhörung zu Internet Governance Das Netz ist unbeherrschbar wie der Dschungel
  2. Internet Governance Das Märchen vom Multistakeholderismus
  3. Bittorrent-Suchmaschine Polizei legte die Domain Torrentz.eu still

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel