Abo
  • Services:
Anzeige
Nicht nur im bayerischen Bad Aibling arbeiten deutsche und amerikanische Geheimdienste gut zusammen.
Nicht nur im bayerischen Bad Aibling arbeiten deutsche und amerikanische Geheimdienste gut zusammen. (Bild: Christof Stache/AFP/Getty Images)

Bundesnachrichtendienst: Nahost-Spionage mit NSA-Systemen

Mit Systemen der NSA spioniert der BND laut einem Medienbericht die Kommunikation in Afghanistan und dem Nahen Osten aus. Die Daten werden offenbar mehrere Tage lang gespeichert und gezielt ausgewertet.

Anzeige

Der Bundesnachrichtendienst (BND) speichert laut einem Medienbericht am Horchposten im bayerischen Bad Aibling den Datenverkehr der von ihm in Afghanistan, Somalia und dem Nahen Osten angezapften Verbindungen. Dies betreffe "jegliche Art von Kommunikation: Telefonie, Internetnutzung, E-Mail, GPS-Datenverarbeitung etc.", zitiert das Nachrichtenmagazin Der Spiegel aus Papieren der Bundesregierung.

Dem Bericht zufolge speichert der deutsche Auslandsgeheimdienst die Daten in der Regel sieben Tage lang und bereitet sie für die elektronische Auswertung auf. In Bad Aibling verwende der BND Systeme des US-Geheimdienstes NSA, insgesamt kämen - je nach Zählweise - 15 bis 20 unterschiedliche Technologien zum Einsatz.

Die Auswerter bekämen von den Amerikanern auch Suchbegriffe, etwa Telefonnummern, E-Mail-Konten und IP-Adressen von Zielpersonen. Die NSA erhalte dann "die hieraus resultierenden Telekommunikationsverkehre". Die Linke-Obfrau im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages, Martina Renner, wirft dem BND "verfassungswidrige Massenüberwachung im Ausland" vor.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 09. Sep 2014

Wenn was passiert beweist das nur das die Überwachung nichts bringt.

Sinnfrei 08. Sep 2014

"The BND XKEYSCORE system successfully processed DSL wiretap collection belonging to a...

Eheran 07. Sep 2014

Zum fix reichen wohl auch 4, für den Betrieb sind aber nur noch 3 nötig, bzw. sogar noch...

spambox 07. Sep 2014

Früher habe ich selbst über Verschwörungstheorien gelacht. Heute sind die spektakulärsten...

hb121280 07. Sep 2014

Ich würde mal mit Verstand für Alle anfangen. Der Artikel zu den Schwarzfahrern bezieht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel
  2. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Re: Wie wirkt sich das auf App-Entwickler aus?

    Mingfu | 21:30

  2. Re: Tiefbaukosten

    ugroeschel | 21:29

  3. Re: Liebe Spiele-Entwickler

    MeisterLampe2 | 21:26

  4. Re: Innovation bei Paypal ?

    Mingfu | 21:19

  5. Re: Laut Winfuture wollen die sogar das Wort...

    Dragon Of Blood | 21:19


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel