Anzeige
Libri.de setzt auf E-Books.
Libri.de setzt auf E-Books. (Bild: eBook.de)

Bücher Aus Libri.de wird eBook.de

Die Digitaltochter des Buchgroßhändlers Libri bekommt einen neuen Namen, und der ist Programm: Aus Libri.de wird eBook.de. Damit will sich das Unternehmen künftig als E-Book-Spezialist positionieren.

Anzeige

Einst verkaufte Libri.de Bücher über das Internet, die Kunden beim Buchhändler um die Ecke abholen konnten. In den vergangenen Jahren setzt Libri.de aber immer stärker auf das Thema E-Book. Um diesen Wandel zu unterstreichen, benennt sich die Libri-Tochter am 10. Oktober 2012 in "eBook.de" um. Damit will das Unternehmen zu "Deutschlands erster Adresse für E-Books und E-Book-Reader" werden, denn schon heute kaufen die Kunden von Libri.de mehr digitale als gedruckte Bücher.

Zusammen mit dem neuen Namen startet auch eine neue Onlineplattform, die das Kaufen und Lesen von elektronischen Büchern besser und einfacher machen soll. Neben einem neuen Shopdesign sollen dazu Funktionen wie der Sofortkauf von Downloads beitragen. Der Onlineshop funktioniert auf dem Desktop und Notebook ebenso wie auf Tablets und Smartphones sowie dem neuen E-Book-Reader Sony PRS-T2, auf dem eBook.de bereits vorinstalliert ist.

Das Angebot von eBook.de umfasst derzeit rund 600.000 deutschsprachige und internationale E-Books sowie diverse E-Book-Reader. Dabei setzt eBook.de auf das herstellerübergreifend funktionierende ePub-Format. Auch gedruckte Bücher sind bei eBook.de weiterhin erhältlich.


eye home zur Startseite
StefanKehrer 01. Okt 2012

So, hab doch noch den Artikel gefunden, aus dem Februar 2012, dort klingen die Aussagen...

gnarz 01. Okt 2012

Hübsch der URL http://ebook.de, leider hab ich beim ersten Versuch http://ebooks.de...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Application Manager (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  2. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  3. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  4. SAP Anwendungsberater SD/CS (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Vertrag richtig lesen

    My1 | 01:34

  2. Re: Ein Betriebssystem...

    Laforma | 01:34

  3. Da sind doppelt so viele Exploits

    barforbarfoo | 01:28

  4. Re: 1 Ms und 10 GBit dafür 100 MB/Monat Transfer

    Jesper | 01:24

  5. Re: Autorun.inf ???

    plutoniumsulfat | 01:09


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel