Abo
  • Services:
Anzeige
Dem Edge-Browser würden häufigere Updates gut tun.
Dem Edge-Browser würden häufigere Updates gut tun. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Browser: Microsoft will Update-Frequenz von Edge erhöhen

Bisher hat Microsoft seinen Edge-Browser nur dann aktualisiert, wenn auch ein Windows-Update verteilt wurde. Diese Frequenz will der Hersteller jetzt durch Updates über den Windows Store erhöhen.

Nutzer von Microsofts Edge-Browser mussten bisher recht lange auf neue Funktionen oder Fehlerbehebungen warten: Updates für das Programm sind bislang Teil der regulären Windows-Aktualisierungen. Anders als etwa bei Googles Chrome-Browser gab es keine separaten Updates.

Anzeige

Neue Funktionen sollen über Windows Store kommen

Dies soll sich künftig ändern. Wie Thurrott.com bemerkt hat, hat Microsofts Manager Fred Pullen, verantwortlich für die Vermarktung von Edge, auf der Microsoft Ignite erklärt, dass Teile des Browsers künftig in höherer Frequenz über den Windows Store aktualisiert werden sollen.

Dies schließt seiner Beschreibung nach Extrafunktionen ein; die dem Browser zugrundeliegende Engine hingegen soll weiterhin über Windows-Updates aktualisiert werden. Diese Trennung würde für Anwender zumindest schon einmal bedeuten, dass sie Funktionen, die die Nutzung erleichtern, schneller als jetzt verwenden könnten.

Mit schneller verfügbaren neuen Funktionen könnte Edge möglicherweise künftig etwas besser als bisher aus dem Schatten der Konkurrenz von Google und Mozilla treten. Der Grund dafür, dass die Engine weiterhin nur über Windows-Updates aktualisiert werden soll, liegt an der Verzahnung mit anderen Universal-Apps, was umfangreicheres Testen vor der Verteilung erfordert.

Neue Update-Frequenz könnte ab Frühjahr 2017 kommen

Im Ignite-Beitrag gibt Pullen keinen genauen Zeitpunkt an, wann das neue Update-Schema in Kraft treten soll. Allerdings hofft der Manager, dass die Funktion mit dem nächsten Windows-Update im kommenden Frühjahr ausgeliefert werden wird.


eye home zur Startseite
hackie 11. Okt 2016

Die Update-Frequenz ist gar nicht so richtig relevant, wenn ich gerade an mein Netbook...

DasKrokodilundS... 10. Okt 2016

Ach so. Ja dann soll Microsoft das Produkt einfach einstellen, wenn Du es nicht mehr...

Haudegen 10. Okt 2016

Denke das soll für Admins leichter sein. Aber seit Windows 10 kommen zumindest ziemlich...

velo 10. Okt 2016

Ich frag hier nochmal, weiß jemand ob man den Edge auch auf Windows 2012 (Server...

FreiGeistler 10. Okt 2016

Kennst du einen? Oder meinst du die Repositorys? Die haben mit App-Stores ungefähr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  4. über Ratbacher GmbH, Münster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. 19,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Selbst Landungen

    Rulf | 02:39

  2. Re: So ... und Assange?

    tvtherapie | 02:28

  3. Re: Schutzmaßnahmen?

    Pixelz | 02:25

  4. Re: Was ist mit den Briten nur los?

    Moe479 | 02:24

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Jogibaer | 02:19


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel