Internet Explorer 10 als einziger Browser unter Windows RT?
Internet Explorer 10 als einziger Browser unter Windows RT? (Bild: Microsoft)

Browser für Windows RT Google schließt sich Mozillas Kritik an Microsoft an

Google schließt sich Mozillas Vorwürfen gegen Microsoft an, das Unternehmen verhindere die Entwicklung alternativer Browser für das kommende Windows RT, der auf ARM-Chips laufenden Version von Windows 8.

Anzeige

Google teilt die von Mozilla wegen Windows RT geäußerten Bedenken und Vorwürfe, Microsoft hindere Drittanbieter daran, alternative Browser für Microsofts Plattform Windows on ARM anzubieten. Entwickler und Kunden würden von mehr Wettbewerb profitieren, zitiert Cnet eine Stellungnahme von Google.

Mozilla fürchtet einen Rückfall in die "dunkle Zeit" eines Microsoft-Monopols im Browserbereich. Microsoft bietet Drittanbietern keine Möglichkeit, eine echte Browseralternative für Windows RT zu entwickeln.

Unter Windows 8 für x86 stehen Browserentwicklern laut Mozilla-Sprecher Asa Dotzler fast die gleichen Schnittstellen zur Verfügung wie dem Internet Explorer. Die größte Einschränkung bestehe darin, dass einige Funktionen nur dem jeweiligen Standardbrowser zur Verfügung stehen, was nicht gut sei, aber immerhin die Möglichkeit biete, einen konkurrenzfähigen Browser zu entwickeln.

Auf ARM-Geräten hingegen stelle Microsoft dem IE spezielle APIs zur Verfügung, auf die Programme von Drittentwicklern keinen Zugriff haben und die zwingend notwendig sind, um einen Browser zu entwickeln, der die gleichen Funktionen und die gleiche Leistung wie der Internet Explorer bieten kann.


Clown 14. Mai 2012

Welcher der genannten Browser bist Du denn? ;) *SCNR*

redmord 13. Mai 2012

Wahrscheinlicher ist, dass Webkit der neue IE6 wird und das nicht erst in 8 Jahren.

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung (m/w) für elektrifizierte Fahrzeuge
    TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. SAP Specialist (m/w)
    SoftwareONE Deutschland GmbH, Heilbronn
  3. IT-Consultant (m/w) im Themenumfeld Connected Car
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  4. Produktsoftware-Entwickler/-- in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Die Unfassbaren, Escape Plan, RED 2, Braveheart, Fast & Furious 6, Titanic)
  2. NEU: Grand Budapest Hotel [Blu-ray]
    8,97€
  3. TIPP: Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Computer

    Dell braucht 100 Beschäftigte mehr in Halle

  2. Grafikkarte

    Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter

  3. Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

  4. Ex-Minister Pofalla

    NSA-Affäre war doch nicht beendet

  5. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  6. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  7. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

  8. Digital

    Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

  9. UI-Framework

    Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

  10. Security

    Viele VPN-Dienste sind unsicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. DRM frei für hochgeladene und erkannte Stücke

    jones1024 | 08:08

  2. Re: Wie soll ich das denn Beweisen

    blubbber | 08:07

  3. Re: If-Verzweigungen

    non_sense | 08:05

  4. Re: Was ist denn jetzt?

    v3nd3774 | 08:04

  5. Re: Rechtsanspruch auf Breitband - Rundfunkgebühr...

    DY | 08:01


  1. 07:42

  2. 06:07

  3. 00:09

  4. 23:14

  5. 18:34

  6. 17:58

  7. 16:50

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel