Abo
  • Services:
Anzeige
Merlin Falcon, der indirekte Vorgänger von Bristol Ridge
Merlin Falcon, der indirekte Vorgänger von Bristol Ridge (Bild: AMD)

Bristol Ridge: AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

Merlin Falcon, der indirekte Vorgänger von Bristol Ridge
Merlin Falcon, der indirekte Vorgänger von Bristol Ridge (Bild: AMD)

Für die kommenden Notebook-SoCs vom Typ Bristol Ridge plant AMD hohe Frequenzen: Verglichen mit Carrizo sollen sie von 2 auf 3 GHz steigen - ohne dabei die Leistungsaufnahme zu erhöhen.

AMD plant Notebook-Chips, die knapp 1 GHz höher takten als derzeitige Modelle. Konkret soll Bristol Ridge im 35-Watt-Segment mit einem Basistakt von 3 GHz antreten - der schnellste Carrizo hingegen läuft mit 2,1 GHz zuzüglich Turbo. Dresdenboy hat die passenden Typenbezeichnungen beim USB Implementers Forum entdeckt und mit älteren Informationen aus Asien kombiniert. Abseits der CPU-Frequenz fällt dabei auf: Die 15-Watt-Carrizos sind beim Speichertakt massiv eingeschränkt, Bristol Ridge dank DDR4-Unterstützung nicht.

Anzeige

Im Dezember 2015 hatte Benchlife mehrere Präsentationsfolien zu Bristol Ridge für Desktop-Systeme und Notebooks veröffentlicht, damals noch ohne Namen. Den von Dresdenboy gefundenen Informationen zufolge werden die neuen Topmodelle der FX-9830P mit 35 Watt und der FX-9800P mit 15 Watt die Nachfolger des FX-8800P bilden. Der ist allgemein für 15 bis 35 Watt ausgelegt und passt die Frequenzen der thermischen Verlustleistung an.

Schneller DDR4-2400-Speicher wird unterstützt

Besonders wichtig für AMDs Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit ist die verfügbare Datentransferrate durch den Arbeitsspeicher. Bei den aktuellen Carrizo-Modellen spezifiziert AMD zwar DDR3-2133 für die 35-Watt-Stufe, jedoch nur DDR3-1600 für die 15-Watt-Klasse. Bei Intel hingegen sind alle Core-i-Varianten mit Skylake-Technik für DDR4-2133 ausgelegt. Bei Bristol Ridge setzt AMD daher DDR4-2400 (35 Watt) und DDR3/DDR4-1866 (15 Watt) an.

Die kommenden Chips werden auf dem neuen BGA-Sockel FP4 verlötet und wie Carrizo im 28-nm-Verfahren bei Globalfoundries gefertigt. Allerdings hat AMD das Power Management überarbeitet. Zudem ist offenbar Bristol Ridge mehr als ein neues Carrizo-Stepping in einem anderen Package, da der Videoblock und die Caches verbessert worden sein sollen.


eye home zur Startseite
wasdeeh 05. Mär 2016

Naja, der money quote ist aber folgender: "Given that we know AMD is selling the SoC...

Sharra 10. Feb 2016

Wenn du die Berichte verfolgt hättest, wüsstest du dass TSMC und Globalfoundries auf 14nm...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  3. Hubert Burda Media, Offenburg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...
  2. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. vr

    userlast | 23:10

  2. Re: Lies ein Lexikon

    Moe479 | 23:09

  3. Re: hmm bullig sieht die jetzt nicht aus

    Thunderbird1400 | 23:08

  4. Re: Und man muss nicht mal

    Moe479 | 22:52

  5. Re: 4000¤ - WTF?

    happymeal | 22:51


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel