Branchengeflüster: Zweite Canon M und neue DSLRs kommen Anfang 2013
Kommt eine weitere EOS M? (Bild: Canon)

Branchengeflüster Zweite Canon M und neue DSLRs kommen Anfang 2013

Canon soll zu Beginn des Jahres 2013 eine weitere spiegellose Systemkamera mit dem M-Bajonett und zwei neue DSLRs vorstellen. Die Digitalkameras sollen im Februar und März angekündigt werden.

Anzeige

Canon wird nach Angaben der für gewöhnlich gut informierten Website Canonrumors Anfang des neuen Jahres sein Digitalkameraangebot überarbeiten. Zu den noch inoffiziellen Neuerungen soll eine weitere Kamera des EOS-M-Systems gehören.

Mit der EOS M stieg der japanische Kamerahersteller Canon als letzter großer Anbieter ins Systemkamerageschäft ein. Die spiegellose Kamera ist seit wenigen Tagen in Deutschland erhältlich und erinnert optisch an ein Kompaktmodell, lässt sich aber mit Wechselobjektiven und Systemblitzen ausrüsten. Auf einen optischen Sucher muss der Anwender bislang verzichten, doch das soll sich mit dem neuen Modell ändern, wie Canonrumors berichtet. Das Gehäuse der neuen M soll etwas größer ausfallen und mit einem Sucher ausgerüstet werden. Zudem soll das winzige Objektivangebot durch zwei Modelle erweitert werden. Dann gäbe es immerhin vier Objektive für das M-System.

Außerdem soll entweder im Februar oder März 2013 der Nachfolger der DSLR EOS 7D angekündigt werden. Die Canon EOS 7D wurde im September 2009 angekündigt und füllt die Lücke in Canons digitaler Spiegelreflexreihe zwischen der EOS 60D und der EOS 5D Mark III. Sie nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf.

Kommt eine DSLR mit 46 Megapixeln von Canon?

Die wichtigste Ankündigung dürfte jedoch die 46-Megapixel-Kamera sein, die immer wieder als Gerücht genannt wird. Damit würde Canon die Nikon D800, die mit 36,3 Megapixeln derzeit die höchste Auflösung auf dem Vollformatsensor unterbringt, deutlich überbieten. Sie soll größer sein als die 5D Mark III, aber unterhalb der EOS-1D X liegen.


kendon 20. Nov 2012

dein pubertierender sohn hat deinen account gehacked?

Stereo 19. Nov 2012

Wie sich wohl das Noctilux auf der EOS M machen würde. ;)

nw42 19. Nov 2012

Das Handy ist immer mit dabei - und Bildmotive ergeben sich spontan, nicht nur dann, wenn...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) Informationstechnik
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Consultant Software Asset Management (SAM) für Microsoft (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  2. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  3. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  4. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  5. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  6. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  7. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  8. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  9. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones

  10. Netzangriffe

    DDoS-Botnetz weitet sich ungebremst aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

    •  / 
    Zum Artikel