Branchengeflüster: Zweite Canon M und neue DSLRs kommen Anfang 2013
Kommt eine weitere EOS M? (Bild: Canon)

Branchengeflüster Zweite Canon M und neue DSLRs kommen Anfang 2013

Canon soll zu Beginn des Jahres 2013 eine weitere spiegellose Systemkamera mit dem M-Bajonett und zwei neue DSLRs vorstellen. Die Digitalkameras sollen im Februar und März angekündigt werden.

Anzeige

Canon wird nach Angaben der für gewöhnlich gut informierten Website Canonrumors Anfang des neuen Jahres sein Digitalkameraangebot überarbeiten. Zu den noch inoffiziellen Neuerungen soll eine weitere Kamera des EOS-M-Systems gehören.

Mit der EOS M stieg der japanische Kamerahersteller Canon als letzter großer Anbieter ins Systemkamerageschäft ein. Die spiegellose Kamera ist seit wenigen Tagen in Deutschland erhältlich und erinnert optisch an ein Kompaktmodell, lässt sich aber mit Wechselobjektiven und Systemblitzen ausrüsten. Auf einen optischen Sucher muss der Anwender bislang verzichten, doch das soll sich mit dem neuen Modell ändern, wie Canonrumors berichtet. Das Gehäuse der neuen M soll etwas größer ausfallen und mit einem Sucher ausgerüstet werden. Zudem soll das winzige Objektivangebot durch zwei Modelle erweitert werden. Dann gäbe es immerhin vier Objektive für das M-System.

Außerdem soll entweder im Februar oder März 2013 der Nachfolger der DSLR EOS 7D angekündigt werden. Die Canon EOS 7D wurde im September 2009 angekündigt und füllt die Lücke in Canons digitaler Spiegelreflexreihe zwischen der EOS 60D und der EOS 5D Mark III. Sie nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf.

Kommt eine DSLR mit 46 Megapixeln von Canon?

Die wichtigste Ankündigung dürfte jedoch die 46-Megapixel-Kamera sein, die immer wieder als Gerücht genannt wird. Damit würde Canon die Nikon D800, die mit 36,3 Megapixeln derzeit die höchste Auflösung auf dem Vollformatsensor unterbringt, deutlich überbieten. Sie soll größer sein als die 5D Mark III, aber unterhalb der EOS-1D X liegen.


kendon 20. Nov 2012

dein pubertierender sohn hat deinen account gehacked?

Stereo 19. Nov 2012

Wie sich wohl das Noctilux auf der EOS M machen würde. ;)

nw42 19. Nov 2012

Das Handy ist immer mit dabei - und Bildmotive ergeben sich spontan, nicht nur dann, wenn...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Inhouse Consultant (m/w) - RightNow (Oracle Service Cloud)
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  2. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  3. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  4. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel