Abo
  • Services:
Anzeige
Box kauft Crocodoc
Box kauft Crocodoc (Bild: Crocodoc)

Box-Übernahme: Crocodoc macht aus Office- und PDF-Dokumenten HTML5

Crocodoc bietet einen Cloud-Dienst an, der Office- und PDF-Dokumente in HTML5 umwandelt und unter anderem von Dropbox und Microsoft genutzt wird. Ab sofort gehört Crocodoc dem Dropbox-Konkurrenten Box.

Der Cloudspeicher-Anbieter Box übernimmt die HTML5-Dokumenten-Rendering-Lösung Crocodoc, um sie in den eigenen Dienst zu integrieren. Allerdings - und das ist durchaus ungewöhnlich für solche Übernahmen - soll Crocodoc, das bislang nur in einer Vorabversion zur Verfügung steht, auch als unabhängiger Dienst angeboten werden, den jeder in seine Apps integrieren kann. Das Crocodoc-Team wird künftig für Box arbeiten.

Anzeige

Das 2007 gegründete Unternehmen Crocodoc bietet auf seiner Website bislang nur eine Vorschauversion seiner Technik an, die aber andere Unternehmen bereits in ihre Applikationen integriert haben, darunter Box-Konkurrent Dropbox, LinkedIn, die Microsoft-Tochter Yammer und SAP.

Crocodoc liefert beeindruckende Ergebnisse

Crocodoc verarbeitet PDF-Dateien ebenso wie Office-Dokumente im Word- und Powerpoint-Format und wandelt diese in HTML, CSS und SVG um. Das Ergebnis lässt sich so sehr einfach in Web-Apps integrieren und funktioniert in Desktop-Browsern ebenso wie auf mobilen Geräten. Da Vektorgrafiken in SVG umgewandelt werden, bleibt die Darstellung auch bei starker Vergrößerung scharf. Für Schrift werden Webfonts genutzt, so dass der Text hinterher auch kopiert und durchsucht werden kann.

Crocodoc kann unter preview.crocodoc.com ausprobiert werden.

Crocodoc wird in Box integriert

Künftig soll die Technik von Crocodoc in die Box-Plattform integriert werden, so dass Box-Nutzer die dort gespeicherten Dateien im Browser anzeigen und zusammen mit anderen verändern können. Das Crocodoc-API soll dabei zum festen Bestandteil der Box-Plattform werden, darüber aber auch weiterhin anderen Anbietern zur Verfügung stehen. Wollen Dropbox und Microsoft weiterhin mit Crocodoc arbeiten, müssen sie also dazu die Box-Plattform nutzen, die in direkter Konkurrenz zu Dropbox oder Skydrive steht.


eye home zur Startseite
TC 10. Mai 2013

spiel das Spiel mit dem Krokodil! ...oder eher bald mit deren Anwälten? ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stabilus GmbH, Koblenz
  2. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim, Traunstein
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  2. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  3. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  4. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  5. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  6. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  7. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung

  8. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  9. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  10. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Welch ein Glück

    schily | 15:57

  2. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    bjs | 15:57

  3. Re: Vorprogrammierter Ladenhüter

    Trollversteher | 15:57

  4. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    ohinrichs | 15:55

  5. Re: Ausgerechnet im Winter?

    David64Bit | 15:52


  1. 15:57

  2. 15:31

  3. 15:21

  4. 15:02

  5. 14:47

  6. 14:38

  7. 14:18

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel