Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Bonativo bei Facebook
Logo von Bonativo bei Facebook (Bild: Bonativo)

Bonativo: Rocket Internet liefert Lebensmittel direkt vom Bauern

Logo von Bonativo bei Facebook
Logo von Bonativo bei Facebook (Bild: Bonativo)

Lebensmittel direkt vom Bauern und günstiger als im Supermarkt will Bonativo direkt nach Hause liefern. Morgen soll es mit dem neuesten Klon der Samwer-Brüder (Rocket Internet) in Berlin losgehen.

Anzeige

Rocket Internet startet in Berlin einen Klon des US-Startups Good Eggs und will Lebensmittel von Bauern aus der Region direkt zum Endkunden nach Hause liefern. Wie die Berliner Zeitung berichtet, soll es am 20. Januar losgehen.

Bei Facebook erklärt Bonativo: "Hallo Berlin, der Wochenmarkt kommt zu euch nach Hause! Schon bald werden wir euch mit euren Lieblingsprodukten aus der Region beliefern."

Bonativo werde zunächst in Berlin rund 400 Produkte von Erzeugern aus der Region bieten. Die Bauern legen selbst die Preise fest, zu denen sie die Lebensmittel online anbieten. Bonativo will Gewinn durch einen Aufschlag auf den Endverbraucherpreis machen. Da Großhändler und stationäre Läden entfallen, sollen die Preise unterhalb der Angebote von Naturkostläden liegen, sagte Bonativo-Chef Christian Eggert der Berliner Zeitung. Das Startup holt die Produkte bei den Landwirten ab und liefert gegen eine Gebühr von 4,90 Euro in Zwei-Stunden-Zeitfenstern aus. Der Mindestbestellwert beträgt 30 Euro.

Im Bereich regionale Produkte liege der Anteil von Online-Angeboten am Umsatz noch bei weit unter einem Prozent, sagte der Agrarökonom Ulrich Hamm von der Universität Kassel der Berliner Zeitung.

Good Eggs ist ein Startup, das seit Februar 2013 von San Francisco aus aktiv ist und ein starkes Wachstum verzeichnet. Das Unternehmen konnte in weniger als zwei Jahren knapp 30 Millionen US-Dollar Risikokapital von Investoren wie Index Ventures und Sequoia Capital bekommen.

Rocket Internet der Brüder Marc, Alexander und Oliver Samwer nahm bei dem Börsengang im Oktober rund 1,5 Milliarden US-Dollar ein.


eye home zur Startseite
wrnr 22. Jan 2015

schöner finde ich ja das Konzept der foodassembly https://thefoodassembly.com/de

plutoniumsulfat 20. Jan 2015

Mein persönlicher Favorit ist immer noch eine Befragung von Jugendlichen in Berlin (klar...

plutoniumsulfat 20. Jan 2015

Ok, dann passt das schon mehr. Irgendwo bleibt das aber mMn immer ein Gegensatz: Die...

Atzeonacid 20. Jan 2015

Also bitte, wer hat denn heute keinen Porsche Cayenne?^^ Wer keinen hat, ist doch selbst...

smarty79 20. Jan 2015

Auch wenn man jetzt über derartige Kunst-Namen streiten kann: Z.B. klingen E.On oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regiocom GmbH, Magdeburg
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. MAGMA GmbH, Aachen
  4. ORANGE Engineering, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Der Herkunft aus den USA geschuldet...

    nexusbs | 04:05

  2. Re: 15 min? Dann aber mit 60 Bildern die Sekunde..

    ManMashine | 04:03

  3. Re: Gefährlich, wenn sich Dein Auto plötzlich...

    nexusbs | 03:45

  4. ganz einfach

    nexusbs | 03:35

  5. Re: Na und?

    nachgefragt | 02:52


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel