Bomberman in Groß und HTML5
Bomberman in Groß und HTML5 (Bild: Bombermine)

Bombermine Bomberman mit 1.000 Spielern auf einer riesigen Karte

Bomberman auf einer riesigen Karte mit bis zu 1.000 Spielern gleichzeitig - das ist Bombermine, das seit kurzem in einer Betaversion ausprobiert werden kann.

Anzeige

Bombermine macht sich das Spielprinzip von Bomberman zunutze: Die Spielfiguren wandern durch ein Labyrinth und platzieren geschickt Bomben, um Hindernisse oder Gegner wegzusprengen. Allerdings verlagert Bombermine alles auf eine riesige Spielfläche, auf der sich bis zu 1.000 Spieler gleichzeitig tummeln. Das Ganze ist in HTML5 umgesetzt und läuft ohne Plugins.

Jede Spielrunde läuft bei Bombermine 20 Minuten, danach wird abgerechnet. Punkte gibt es für ausgeschaltete Gegner und Boni, die sich hinter einigen Blöcken verbergen. Zudem gibt es Wände in unterschiedlichen Varianten, die mehr oder weniger Bomben aushalten. Auch Bomben mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt es.

  • Bombermine im Beobachtermodus
  • Bombermine: wie ein riesiges Bomberman mit vielen Gegnern
  • Bombermine läuft ohne Plugins direkt im Browser.
Bombermine: wie ein riesiges Bomberman mit vielen Gegnern

Auch ein Beobachtermodus steht in Bombermine zur Verfügung. So können Spiele aus der Vogelperspektive betrachtet werden.

Zur Technik hinter Bombermine haben dessen Entwickler noch nicht viel verraten. In einem sehr knappen Eintrag auf Reddit heißt es lediglich, es kommen Java, Jetty, GWT, Javascript, Node.js und HTML5 zum Einsatz. Ausprobiert werden kann das Spiel unter bombermine.com.

Nachtrag vom 28. Februar 2013, 12:00 Uhr

Wir haben den Artikel um ein Video erweitert, in dem wir Bombermine anspielen.


Andre S 05. Apr 2013

Läuft bei mir unter Firefox absolut ruckelfrei und die CPU last erhöht sich nicht...

Kidasiga 03. Mär 2013

Stimmt ich habe sogar hallus davon bekommen das gleich irgend wo eine Bombe explodiert :D

makro 02. Mär 2013

Toll dass es endlich online geht, und sogar in der Gruppe (Squads). Was hatten wir damals...

Jacques de... 01. Mär 2013

Ein paar Leute schon. synchronized ist ja recht einfach zu verstehen und im Netz finden...

Jacques de... 01. Mär 2013

Den Fünfspieleradapter habe ich mal einen aus meiner Schulklasse ausgeliehen. Bekam ihn...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) C++
    BCC Unternehmensberatung GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. Administrator (m/w) für IH-Planungs- und Steuerungs­software (SAP PM)
    MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH, Hettstedt bei Halle (Saale)
  3. Senior Software-Entwickler (m/w) TIA-Portal Schwerpunkt Motion
    Siemens AG, Fürth
  4. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. PS4-Spiele reduziert
    (u. a. Lego der Hobbit 26,72€, The Crew 29,19€, Assassins Creed Unity 29,19€, The Wolf Among...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor

  2. Prandtl-m

    Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden

  3. Turtle-Entertainment-Übernahme

    MTG Media investiert 78 Millionen Euro in E-Sport

  4. Intel Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt

  5. Gello

    Cyanogenmod zeigt Browser mit umfangreichen Einstellungen

  6. Anhörung

    Telekom will bald Super Vectoring anbieten

  7. VoLTE

    Vodafone ermöglicht LTE-Telefonie mit dem iPhone 6

  8. Sicherheit

    Fehler im Debugger macht Android-Systeme angreifbar

  9. Raumfahrt

    Jan Wörner wird neuer Direktor der Esa

  10. Anonymes Surfen

    Die Tor-Zentrale für zu Hause



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen
Adblocker Humancredit
Faire Werbung für gute Menschen
  1. Sourcepoint Ex-Google-Manager bietet Blocker gegen Adblocker
  2. Adblocker EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren
  3. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

  1. Wenn dass so weiter geht...

    Underdoug | 13:51

  2. Re: Jetzt fehlt nur noch die Telekom

    nonameHBN | 13:50

  3. Re: Na und?

    Trollversteher | 13:49

  4. Re: "House of Cards per Netflix im Internet Explorer"

    FreiGeistler | 13:49

  5. Teuer...

    Mixermachine | 13:49


  1. 13:53

  2. 13:20

  3. 12:35

  4. 12:09

  5. 12:05

  6. 11:15

  7. 11:07

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel