Abo
  • Services:
Anzeige
Day Z
Day Z (Bild: Bohemia Interactive)

Bohemia Interactive: Hacker hat offenbar Quellcode von Day Z kopiert

Nach einem Angriff auf die Server des Entwicklerstudios Bohemia Interactive hat ein Unbekannter sich offenbar Zugriff auf den Quellcode der aktuellen Standalone-Version des Actionspiels Day Z verschafft.

Anzeige

Ein Nutzer namens "DevDomo" hat möglicherweise den Quellcode des Actionspiels Day Z kopiert. Die endgültige Bestätigung durch das tschechische Entwicklerstudio Bohemia Interactive steht zwar noch aus, aber laut der US-Seite Destructoid.com sind Teile des Codes bereits seit einigen Tagen auf Reddit.com einzusehen. Bohemia hat gegenüber der Seite Relyonhorror.com gesagt, dass es zu Angriffen auf die hauseigenen Server gekommen sei, sich aber nicht zum konkret angerichteten Schaden geäußert. Zugriff auf Kundendaten sollen die Hacker nicht gehabt haben.

Falls der Quellcode tatsächlich in die Öffentlichkeit gelangt, dürfte Day Z noch deutlich stärker als bereits jetzt ins Visier von Cheatern und sonstigen Betrügern geraten. Das Actionspiel hätte dann zumindest mittelfristig tatsächlich ein größeres Problem. Zwar hatten die Entwickler angekündigt, in nächster Zeit einige grundlegende Änderungen an dem Programm durchzuführen - trotzdem dürften noch mehr als genug Sicherheitslücken offen bleiben.

Day Z entstand zuerst bei dem neuseeländischen Entwickler Dean Hall. Der hatte das in einer Sandbox-Welt angesiedelte Zombie-Actionspiel zuerst weitgehend allein als Tech-Demo für Arma 2 entwickelt. Seit Ende 2013 ist die erste allein lauffähige Alphaversion über Steam erhältlich. Obwohl das Spiel immer noch weit von der Fertigstellung entfernt ist, wurden innerhalb des ersten Monats nach Angaben der Entwickler über eine Million Exemplare verkauft. Es schafft es auch jetzt immer wieder an die Spitze der Steam-Verkaufscharts.


eye home zur Startseite
ChemoKnabe 11. Aug 2014

Die einfachste Methode ist auch die die bis jetzt auf den Cheaterfreisten Servern...

Nekses 16. Mai 2014

Wurden auch schon Firmen die sicher hinter einem VPN gesessen sind gehackt und daten...

Michael H. 16. Mai 2014

Wenn ich auf regular server gehe, schaue ich natürlich vorher wie die Ping des Servers...

Kugane 15. Mai 2014

^^+1 werde auch einen privat aufmachen, alles in einer ramdisk laufen lassen & mein ovh...

nille02 15. Mai 2014

Auf größeren LAN Partys gibt es Wettbewerbe mit Preisgeldern.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Universität Passau, Passau
  4. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,49€ statt 19,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Störung

    maverick1977 | 02:21

  2. Re: So langsam frage ich mich

    maverick1977 | 02:16

  3. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    johnsonmonsen | 01:53

  4. Re: Naja...

    Spawn182 | 01:31

  5. asus kapiert es nicht

    Unix_Linux | 01:28


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel