Bohemia Interacitve: Zombie-Mod Day Z wird eigenständig
Day Z (Bild: Bohemia Interactive)

Bohemia Interacitve Zombie-Mod Day Z wird eigenständig

Das Entwicklerstudio Bohemia Interactive wird gemeinsam mit Dean Hall - dem Erfinder von Day Z - eine selbstständig lauffähige Version der Zombie-Mod produzieren. Beim Ablauf der Entwicklungsarbeiten will er sich an Minecraft orientieren.

Anzeige

Bislang funktioniert Day Z nur auf Basis des Taktik-Shooters Armed Assault 2 von Bohemia Interactive. Das soll sich ändern: Bohemia kündigt gemeinsam mit Dean "Rocket" Hall an, dass aus der Mod ein eigenständig lauffähiges Spiel werden soll. Für die Leitung des Entwicklungsteams ist der aus Neuseeland stammende Hall zuständig. Laut dem offiziellen Blog soll es auch während der Produktion der Standalone-Version regelmäßig Updates und Verbesserungen an der Mod geben, so dass der Spielbetrieb gewährleistet ist.

Beim Geschäftsmodell will man sich an Minecraft orientieren und der Community zum günstigen Preis möglichst schnell eine Alphaversion zur Verfügung stellen, die dann laufend optimiert werden soll. Hall schreibt, dass eine Reihe von Fragen erst in den kommenden Wochen beantwortet würden - damit dürften auch die nach Terminen gemeint sein. Erst gestern hatte Hall berichtet, dass es mittlerweile mehr als eine Million Spieler von Day Z gibt.


MrBrown 09. Aug 2012

Zum Glück wird es das niemals passieren. Vor allem "Endboss" in Day Z, was für ein...

MrBrown 09. Aug 2012

Ach, manche Leute haben halt einfach keinen Plan. Die meinen auf so einer zig...

fratze123 08. Aug 2012

<°(((><< Artikel lesen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)
  4. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputt geht

  2. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  3. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  4. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  5. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  6. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  7. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad

  8. Olloclip

    Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

  9. 2Play Premium 200

    Unitymedia KabelBW bietet 200 MBit/s für 35 Euro

  10. Fabric

    Twitter stellt eigenes Developer-Kit vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    •  / 
    Zum Artikel