BMW i3 kommt im November 2013 ab 34.950 Euro.
BMW i3 kommt im November 2013 ab 34.950 Euro. (Bild: BMW)

BMW i3 Elektroauto mit Carbonkarosse für 35.000 Euro

BMW will sein erstes Elektroauto, den BMW i3, ab November 2013 in Deutschland verkaufen. Der Einstiegspreis für das Auto mit Carbonkarosse soll bei 34.950 Euro liegen.

Anzeige

Seit langem trommelt BMW für seine neuen Elektroautos unter dem Namen BMW i. Bislang gab es die futuristisch aussehenden Fahrzeuge aber nur auf Messen oder Werbeplakaten zu sehen. Im November 2013 soll nun das kleine Alltagsmodell BMW i3 auf den Markt kommen. BMW verriet auch den Preis: Ab 34.950 Euro soll der BMW i3 in Deutschland verkauft werden, sowohl über BMW-Händler als auch über ein Customer Interaction Center (CIC) und eine Onlineplattform. Gebaut wird der i3 in Leipzig.

Die offizielle Vorstellung des BMW i3 soll am 29. Juli 2013 auf Veranstaltungen in London, New York und Peking erfolgen.

  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
  • BMW i3
BMW i3

BMW geht mit dem i3 ein großes Risiko ein, denn das Auto verfügt über eine Karosse aus Carbon, um Gewicht zu sparen und so das hohe Gewicht des Akkus auszugleichen, der für 130 bis 160 Kilometer Reichweite sorgen soll. Der Antrieb wurde in den vergangenen Jahren bereits mit dem BMW Active E in der Karosse eines 1er BMW getestet. Trotz seines hohen Gewichts wirkt der Active E recht spritzig, beim i3 sollte der Antrieb mit seinen 125 kW/170 PS noch agiler wirken.

Der i3 wird optional auch mit einem Range Extender angeboten, der die Reichweite um weitere 130 Kilometer erhöht. Mit einem Schnellladegerät lässt sich der Akku des i3 in nur 30 Minuten zu 80 Prozent aufladen. Beim Active E reichte es im Alltag aus, das Fahrzeug nachts an einer herkömmlichen Haushaltssteckdose aufzuladen.


Guardian 29. Jul 2013

Manta Manta! Ich würde mal sagen, dass ein ordentliches e-Auto jeden Benziner versenken...

Replay 25. Jul 2013

Es ist mir klar, daß der deutsche Michel Probleme hat, wenn seine heilige Kuh, das...

Ach 24. Jul 2013

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sich so eine Kohlefaserkabine ganz anders anfühlt...

Larissa 24. Jul 2013

Schön ist der Wagen ja jetzt nicht gerade oder was meint ihr ?

Species8372 24. Jul 2013

http://www.bmw-i.at/de_at/bmw-i3/#bmw-i3-concept-vergleichsrechner

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden
  3. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Standard-Arbeitsplatz Service
    ITDZ Berlin, Berlin
  4. Berater IP Netze mit Fokus Unified Communication (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Dresden oder Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  2. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  3. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  4. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  5. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  6. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher

  7. Media Player

    Windows 10 unterstützt FLAC für verlustfreie Musik

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    G.fast in Deutschland wohl kaum einsetzbar

  9. Star Citizen

    Eine Million US-Dollar für Haustiere

  10. Cisco

    Fehler in H.264-Plugin betrifft alle Firefox-Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

    •  / 
    Zum Artikel