Abo
  • Services:
Anzeige
Raspberry Pi mit Touchscreen-Display und Bluetooth-Dongle
Raspberry Pi mit Touchscreen-Display und Bluetooth-Dongle (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Das Henne-Ei-Problem

Wenn wir unsere Webanwendung starten, sollte sie sinnvollerweise die Ist-Werte des Players bei der Lautstärke und des Titels anzeigen. Es liegt nahe, dass der Server automatisch diese Werte an den Client übermittelt, sobald eine Verbindung hergestellt wurde. Allerdings muss der Verbindungsaufbau nicht automatisch heißen, dass der Client mit der Datenübertragung bereits etwas anfangen kann oder will.

Es bietet sich also an, dass der Client entweder ein Initial-Kommando sendet oder explizit die Infos anfordern kann, ohne vorher ein Player-Kommando zu übermitteln beziehungsweise die Lautstärke zu ändern. Ein Initial-Kommando könnte bei unserer Problemstellung auch damit einhergehen, überhaupt erst die Bluetooth-Verbindung aufzubauen - doch zu dieser Problematik mehr im nächsten Abschnitt.

Anzeige

Wir haben uns entschieden, explizit die Infos anzufordern. Dazu gibt es das spezielle Kommando nop (kurz für No Operation), das eben nicht per Bluetooth weitergeleitet wird. Es wird nur vom Websocket-Server beachtet und er sendet daraufhin einfach die aktuell vorliegenden Informationen.

Doch woher bekommt der Server die Daten vom Musikplayer? Er kann nach dem Verbindungsaufbau mit dem Peripheral die entsprechenden Eigenschaften lesen. Allerdings hatten wir bei den ersten Schritten zu Debugging-Zwecken eine andere Logik implementiert, die auch jetzt noch präsent ist: Wenn ein Central, also unser Server, eine Eigenschaft abonniert, wird der Wert der Eigenschaft auch sofort an den Abonnenten geschickt. Praktisch ist das ein Test, ob die Verbindung tatsächlich in beide Richtungen funktioniert.

 Binäre Daten statt TextVerbindungsprobleme 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 28. Jul 2014

Ich würde sagen hier könnte man eleganter und auch verhältnismäßig preiswert mit Zigbee...

savejeff 24. Jul 2014

perfekt! die Artikel sind echt zeitlos. ich werde noch ein paar Artikel nachholen.

holminger 24. Jul 2014

Meine RasPis dienen einmal als AirPrint-Server für einen 15 Jahre alten Kyocera...

currock63 23. Jul 2014

die guten alten Zeiten der c't, als es noch in fast jeder Ausgabe etwas zum selber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. über Hays, Frankfurt
  3. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  4. DEKOBACK GmbH, Reichartshausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  2. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  3. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  4. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit fünf unterstützten Smartphones

  5. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  6. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  7. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  8. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  9. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  10. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Re: 1. Juli 2017

    ImBackAlive | 11:35

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    maze_1980 | 11:34

  3. Re: Fassungslos

    ArthurDaley | 11:31

  4. von CM 13 auf Lineage OS

    Blackhazard | 11:31

  5. Bitte bringt nicht zwei Welten durcheinander

    Truster | 11:30


  1. 11:40

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:30

  5. 10:00

  6. 08:36

  7. 07:26

  8. 07:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel