Blue-Select-Tarif gibt es nur bis zum 6. August 2012.
Blue-Select-Tarif gibt es nur bis zum 6. August 2012. (Bild: O2)

Blue Select von O2 Vierfach-Flatrate mit Festnetzrufnummer für 20 Euro

O2 bietet demnächst für knapp zwei Monate den Aktionstarif Blue Select. Für 19,99 Euro im Monat gibt es eine netzinterne Telefonflatrate, eine Telefonflatrate in ein Wunschnetz, eine Datenflatrate sowie bei Abschluss eines Zweijahresvertrages eine SMS-Flatrate und eine Festnetzrufnummer.

Anzeige

Ab dem 12. Juni 2012 will O2 den Aktionstarif Blue Select anbieten, den es wahlweise auch ohne Vertragslaufzeit gibt. Aber dann wird aus der Vierfach-Flatrate nur noch eine Dreifach-Flatrate. Der monatliche Grundpreis von 19,99 Euro ändert sich hingegen nicht. Wird der Tarif ohne Vertragslaufzeit gebucht, gibt es eine Telefonflatrate für Anrufe zu anderen O2-Rufnummern sowie eine Telefonflatrate in ein deutsches Wunschnetz.

Der Kunde kann wählen, ob Anrufe in das deutsche Festnetz, zu E-Plus-Rufnummern, zu Vodafone-Handynummern oder zu Mobilfunkanschlüssen der Deutschen Telekom im Preis enthalten sind. Für alle Telefonate in die dann noch verbleibenden drei Netze fallen pro Telefonminute 29 Cent an.

Datenflatrate wird ab 300 MByte gedrosselt

Der SMS-Versand kostet pro Nachricht innerhalb Deutschlands 19 Cent. Zudem gibt es eine mobile Datenflatrate mit 300-MByte-Drosselung. Wird die Grenze von 300 MByte im Monat überschritten, kann das mobile Internet weiter genutzt werden, aber dann nur noch mit GPRS-Bandbreite.

Wer den Blue-Select-Tarif mit einer Laufzeit von zwei Jahren bucht, erhält zusätzlich eine SMS-Flatrate, um unbegrenzt Kurzmitteilungen in alle deutschen Netze zu versenden. Außerdem gibt es eine Festnetzrufnummer dazu, unter der der Kunde zu Festnetzpreisen erreichbar ist.

Gegen Aufpreis gibt es den Blue-Select-Tarif auch als Vierfach- respektive Fünffach-Flatrate. Dann erhält der Kunde noch in ein weiteres deutsches Netz eine dritte Telefonflatrate. Dafür erhöht sich der Monatspreis vergleichsweise drastisch auf 29,99 Euro im Monat. Die übrigen Konditionen sind wie beim Blue-Select-Basis-Tarif: Wer sich auf einen Zweijahresvertrag einlässt, erhält eine SMS-Flatrate und eine Festnetzrufnummer.

Blue-Select-Tarife gibt es nur bis 6. August

Schüler, Studenten und Auszubildende können den kleinen und den großen Blue-Select-Tarif auch ohne Vertragslaufzeit buchen und erhalten dennoch eine SMS-Flatrate und eine Telefonflatrate in ein weiteres deutsches Netz. Die Blue-Select-Tarife will O2 vorerst nur bis zum 6. August 2012 anbieten und dann nicht mehr vermarkten.

Für die Blue-Select-Tarife bietet O2 auch eine Reihe an Zusatzoptionen. Wer eine der Zusatzoptionen für zwei Jahre bucht, zahlt für die jeweilige Option in den ersten beiden Monaten nichts. Gegen einen Aufpreis von 4,99 Euro im Monat gibt es 100 Freiminuten zum Telefonieren in alle deutschen Netze. Wer den Blue-Select-Tarif ohne Zweijahresvertrag gebucht hat, kann für monatlich 9,99 Euro eine SMS-Flatrate dazubuchen. Für monatlich 9,99 Euro kann das ungedrosselte Datenvolumen von 300 MByte auf 1 GByte erhöht werden. Die Aufstockung auf 5 GByte kostet 19,99 Euro im Monat zusätzlich.


web2brain 07. Jun 2012

smartmobil im D2 Netz hat auch interessante Tarife. Bei Interesse werb ich auch gerne...

irgendwersonst 06. Jun 2012

hat jemand erfahrungen wie viel Traffic KakaoTalk im VoIP Modus verbraucht? falls wer es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Softwareentwickler (m/w)
    PES-Ingenieurgesellschaft mbH, Hösbach
  3. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  4. (Senior) Software Engineer (m/w) Schwerpunkt Content Management
    adesso AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Zotac ZT-90101-10P NVIDIA GeForce GTX970 Grafikkarte
    319,04€
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  2. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  3. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  4. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  5. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  6. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  7. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  8. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  9. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  10. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Shuttleworth macht den Exit

    Thaodan | 17:26

  2. Re: Nach Multicore kommt Manycore

    Thaodan | 17:25

  3. Ach das gute alte...

    attitudinized | 17:20

  4. Re: Verständnisfrage

    Ach | 17:05

  5. Wo sollen diese ganzen beklopten Gesten...

    derdiedas | 17:05


  1. 13:40

  2. 12:15

  3. 11:28

  4. 11:11

  5. 10:25

  6. 21:43

  7. 14:05

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel