Die Siedler Online
Die Siedler Online (Bild: Ubisoft)

Blue Byte Die Siedler Online kommt in den Handel

Das Browsergame Die Siedler Online ist künftig nicht nur im Netz, sondern auch im Händlerregal zu finden. Publisher Ubisoft will es als Premium Edition mit einigen Extras veröffentlichen.

Anzeige

Ab dem 29. März 2012 soll das Browsergame Die Siedler Online auch im Handel erhältlich sein. Die Premium Edition enthält laut Publisher Ubisoft Codekarten für die Spielwährung Edelsteine und ein exklusives Paket mit virtuellen Gegenständen, unter anderem Gebäude und Ressourcen. Außerdem befindet sich in der Schachtel der Verkaufsfassung eine DVD mit Schnellstarter zur Domain des Browserspiels, plus Extras wie brandneue Wallpaper. Dazu kommt auch ein gedrucktes Handbuch, das Einsteigern und Fortgeschrittenen angeblich nützliche Hinweise zu Die Siedler Online bieten soll.

Das beim Entwicklerstudio Blue Byte in Düsseldorf entwickelte Browsergame ist 2010 an den Start gegangen. Die Spielmechanik von Die Siedler Online orientiert sich an den Offline-Siedlern, in denen Spieler ihre Orte aufbauen und es vom kleinen Dorf bis zur großen und wichtigen Handelsmetropole bringen.


MarBay 20. Feb 2013

Ja da kann ich Sammie nur zustimmen, ein fertig stellen gibt es ja nicht. Das online...

SoniX 22. Mär 2012

Jo eh, wird eh angezeigt. Schöner wärs halt übersichtlich, sodass man net erst...

SoniX 21. Mär 2012

Ich hab in der beta mitgemacht... und bin schon nach kurzer Zeit wieder ausgestiegen...

sparvar 21. Mär 2012

....eine Shortcut&bissle gedöns?? Respekt!

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler Systemidentifikation und Regelungstechnik (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm und Stuttgart
  2. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München
  3. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München
  4. Consultant (m/w) für den Bereich Fleet & Leasing
    TecAlliance GmbH, Weikersheim und Home-Office

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  2. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  3. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  4. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  5. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  6. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  7. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  8. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  9. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher

  10. Media Player

    Windows 10 unterstützt FLAC für verlustfreie Musik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel