Anzeige
Starcraft 2 Artwork
Starcraft 2 Artwork (Bild: Blizzard)

Blizzard Update 1.5 für Starcraft 2 bringt Arcade-Funktion

Der frisch veröffentlichte Patch auf Version 1.5 von Starcraft 2 enthält neben grafischen und technischen Verbesserungen eine neue Funktion namens Arcade, mit der Echtzeit-Generäle komfortabler als bisher Zugriff auf neue Karten haben.

Anzeige

Blizzard hat Patch 1.5 für Starcraft 2 veröffentlicht. Das Update enthält einige Verbesserungen. So haben die Entwickler das Textur- und Ressourcenmanagement optimiert, so dass das Echtzeitstrategiespiel jetzt weniger Speicher belegt und trotzdem flüssiger läuft. Außerdem wurde der Kriegsnebel überarbeitet: Einheiten, die am Rand des Nebels stehen, werden nun akkurater dargestellt. Ein neuer Launcher ermöglicht das Streamen von neuen Daten während des Spielens. So sollen Download-, Installations- sowie Patchzeiten verkürzt werden.

Außerdem hat Blizzard die Benutzeroberfläche von Starcraft 2 überarbeitet und zwei neue Schaltflächen hinzugefügt. "Arcade" erlaubt Zugang zu dem gleichnamigen Modus, der vor allem drastische Verbesserungen beim Finden, Bewerten und vor allem Spielen von benutzererstellten Karten bietet. Eine Seite namens Spotlight zeigt neue und von der Community besonders gut bewertete Spiele an. Die Schaltfläche "Starcraft" führt zu den klassischen Einzel- und Mehrspieler-Missionen inklusive der Kampagne, der Mehrspieler-Rangliste und den Standardkarten.

Das Update steht für Windows-PC und Mac OS bereit. Die Installation ist minimal komplexer als gewohnt, weil zuerst der neue Launcher eingerichtet werden muss. Blizzard hat auf der Homepage des Spiels eine ausführliche Anleitung veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Hatrantator 07. Aug 2012

Terra = Erde Erde = von Menschen bevölkert Physis der Terraner = Physis der Menschen

tolc 02. Aug 2012

Dem kann ich nur beipflichten. Endlich kann man SC2 wieder spielen (und damit meine ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  4. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Produkt kaufen und Download-Code für Doom erhalten
  2. NUR NOCH BIS DIENSTAG: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    nur 159,00€ statt 179,00€
  3. JETZT AUCH BEI CASEKING: HTC Vive VR-Brille
    899,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Was soll das?

    Auspuffanlage | 05:27

  2. Re: Humanoide Roboter werden kommen.

    Moe479 | 05:17

  3. Will man etwa ...

    Moe479 | 05:15

  4. Re: Z3 Reihe - Alt aber nicht veraltet

    Auspuffanlage | 05:08

  5. Westfahlen?

    M.P. | 04:43


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel