Abo
  • Services:
Anzeige
Overwatch
Overwatch (Bild: Blizzard)

Blizzard: Paintball-App sorgt für Markenprobleme bei Overwatch

Overwatch
Overwatch (Bild: Blizzard)

Offenbar hat Blizzard mal wieder Probleme mit einem Markennamen: Der Begriff "Overwatch" ist bereits für eine App vergeben. Erst jüngst musste das Entwicklerstudio eines seiner kommenden Spiele sogar gleich mehrfach umbenennen.

Anzeige

Das United States Patent and Trademark Office hat zwei Anträge (Eins und Zwei) von Blizzard für Markenschutz abgelehnt. Das Entwicklerstudio wollte sich damit eigentlich den Namen "Overwatch" schützen lassen. Ob der Free-to-Play-Shooter nun umbenannt werden muss, ist nicht abschließend geklärt.

Blizzard hatte sich erst kürzlich schon mit einer anderen Benennung gleich mehrfach Pannen geleistet. Das Spiel sollte erst Blizzard Dota und dann Blizzard All-Stars heißen, bis es schließlich im Oktober 2013 endgültig in Heroes of the Storm umgetauft wurde; am 13. Januar 2015 beginnt übrigens die Closed Beta.

Bei Overwatch gibt es offenbar Probleme mit einer schon seit Monaten von Innovis Labs erhältlichen App gleichen Namens, die für Spieler von Airsoft-, Paintball- und Lasertag-Matches gedacht ist. Falls der Eigentümer die Marke nicht an Blizzard abtritt, dürfte das Studio wohl nur schwer an einer Umbenennung vorbeikommen.

Overwatch ist der im November 2014 vorgestellte erste Shooter von Blizzard. Spieler treten in zwei Teams mit jeweils bis zu sechs Spielern in Multiplayerpartien gegeneinander an. Das Free-to-Play-Spiel basiert auf keiner der bekannten Welten von Blizzard, sondern ist in einem eher hell gehaltenen Science-Fiction-Szenario angesiedelt.


eye home zur Startseite
ArcherV 13. Jan 2015

Oha 2160... was kommen da für böse Erinnerungen hoch. Ich habe damals solange darauf...

crack_monkey 13. Jan 2015

Denke während der Clsoed Beta wird es genug inv. Wellen geben, so war es auch zuletzt bei...

Zyrox 13. Jan 2015

Hab die App nicht von daher keine Ahnung. Nur wenn jemand grade mit der App online ist...

cry88 12. Jan 2015

Kompliziert weniger, eher extrem kostenintensiv und würde verdammt lange dauern...

MSW112 12. Jan 2015

Um Verwechslungen mit Starcraft 2: Heart of the Swarm (ebenfalls Hots abgekürzt) zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Düsseldorf
  2. Dataport, Hamburg
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 6,99€
  2. 22,13€ inkl. Versand
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundesverwaltungsgericht

    Firmen müssen Rundfunkbeitrag zahlen

  2. Zenbook 3 im Test

    Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen

  3. id Software

    Update für Doom entfernt Denuvo

  4. Project Evo

    Microsofts Vorbereitungen für einen Echo-Konkurrenten

  5. Industrial Light & Magic

    Wenn King Kong in der Renderfarm wütet

  6. Auto

    Faraday Future zeigt neue Details seines Elektro-SUVs

  7. iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

  8. Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

  9. Microsofts x86-Emulator für ARM

    Yes, it can run Crysis

  10. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Stinkefinger an Intel

    Dieselmeister | 10:47

  2. Re: DSL-Community

    RipClaw | 10:46

  3. Re: Das Kostenmanagment ist das Problem.

    TrollNo1 | 10:45

  4. Re: Nur Snapdragon 820?

    Dieselmeister | 10:45

  5. Re: Na das ist mal ne Tolle News!

    My1 | 10:45


  1. 10:56

  2. 10:37

  3. 10:28

  4. 10:00

  5. 09:00

  6. 08:01

  7. 07:44

  8. 07:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel