Abo
  • Services:
Anzeige
Nova aus Novas Geheimmissionen
Nova aus Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)

Blizzard: Novas neue Missionen für Starcraft 2

Nova aus Novas Geheimmissionen
Nova aus Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)

Blizzard hat das erste Drittel von Novas Geheimmissionen veröffentlicht. Die kostenpflichtige Erweiterung kommt ohne gekauftes Starcraft 2 aus und handelt von einer blonden Heldin. Gleichzeitig gibt es mit dem Update 3.2.0 größere Änderungen beim Hauptspiel.

Nova Terra klingt wie eine New-Age-Musikband, ist aber der Name der Hauptfigur in der Erweiterung Novas Geheimmissionen (Originaltitel: Nova Covert Ops). Von dieser Erweiterung für Starcraft 2 mit insgesamt neun Einsätzen sind nun die ersten drei erschienen; der Rest soll im weiteren Verlauf des Jahres folgen. Nova kämpft im Koprulu-Sektor für Imperator Valerian Mengsk, um den Frieden der Liga wiederherzustellen - wobei es natürlich jede Menge Überraschungen geben soll.

Anzeige

Die für Einzelspieler gedachten Missionen kommen mit einer schon gekauften Version von Starcraft 2 oder der kostenlosen Starter-Edition aus, sind aber kostenpflichtig. Derzeit sind pro Drittel jeweils rund 7,50 Euro oder insgesamt 15 Euro fällig, später soll der Gesamtpreis auf 22,50 Euro steigen.

  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
  • Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)
Starcraft 2: Novas Geheimmissionen (Bild: Blizzard)

In den nun verfügbaren Missionen erwacht Nova unvermittelt in einem fremden Weltraumsektor und muss dann herausfinden, was geschehen ist und welche Bedrohung auf sie und ihre Verbündeten zukommt. Eine größere Rolle spielt die Ausrüstung: Die Heldin soll wahlweise mit Schrotgewehr oder Scharfschützenflinte feuern, dazu kommen Helme, Anzüge und weitere Gadgets.

Neben Novas Geheimmissionen hat Blizzard auch den Patch 3.2.0 für Starcraft 2 veröffentlicht. Laut den Patch Notes enthält er eine neue Karte für Koop-Missionen namens Kette des Aufstiegs, außerdem automatisierte Turniere, Änderungen bei der Spielerzuweisung sowie eine Reihe von Verbesserungen bei der Benutzeroberfläche sowie allgemeine Fehlerkorrekturen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. BLANCO GmbH + CO KG, Oberderdingen
  4. über Robert Half Technology, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Wie wirkt sich das auf App-Entwickler aus?

    Mingfu | 21:30

  2. Re: Tiefbaukosten

    ugroeschel | 21:29

  3. Re: Liebe Spiele-Entwickler

    MeisterLampe2 | 21:26

  4. Re: Innovation bei Paypal ?

    Mingfu | 21:19

  5. Re: Laut Winfuture wollen die sogar das Wort...

    Dragon Of Blood | 21:19


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel