Abo
  • Services:
Anzeige
Grommash Hellscream im Intro von Warlords of Draenor
Grommash Hellscream im Intro von Warlords of Draenor (Bild: Blizzard)

Blizzard: Mehr Warcraft für World of Warcraft ab November

Blizzard hat das Intro der fünften Erweiterung für World of Warcraft gezeigt und den Erscheinungstermin bekanntgegeben. Warlords of Draenor soll am 13. November 2014 erhältlich sein. Außerdem haben die Entwickler neue Details über das PvP-System verraten - und eine Cartoon-Serie vorgestellt.

Anzeige

Während eines Live-Events in Los Angeles hat Blizzard das Intro von Warlords of Draenor gezeigt, der kommenden Erweiterung für World of Warcraft. Deren Erscheinungsdatum ist der 13. November 2014.

Das Intro spielt 35 Jahre vor den Ereignissen des Grundspiels und zeigt, wie Grommash Hellscream das Blut von Mannoroth dem Zerstörer trinkt und damit die Horde an die brennende Legion bindet. Doch mit Warlords of Draenor ändert sich das, als im letzten Moment Garrosh Hellscream auftaucht und eine neue Zeit für die Horde einläutet.

Mit der Aktivierung der Erweiterung erhalten alle Käufer ein kostenloses Upgrade für einen Helden auf Level 90. Dieser wird direkt in den Krieg von Draenor geschickt, wo er langsam in das Onlinerollenspiel eingeführt wird. Zu Beginn werden die aktiven Fähigkeiten limitiert und Quest für Quest freigeschaltet. Diese Minikampagne ist mit allen Kombinationen aus Rasse und Klasse spielbar und ist ganz ähnlich wie das Einführungskapitel für den Todesritter. Sie richtet sich vor allem an Rückkehrer in World of Warcraft.

Die Erweiterung soll vor allem Freunde von Player versus Player (PvP) gefallen. Spieler sollen sich beispielsweise gegenseitig berauben können, nachdem sie einen PvP-Kampf gewonnen haben. Außerdem werden die Charaktermodelle grafisch modernisiert und neu gestaltet.

Blizzard-Urgestein Chris Metzen kündigte auch eine neue Cartoon-Serie auf Basis von World of Warcraft an. Die erste Folge der animierten Reihe trägt den Titel Die Herren des Krieges. Sie behandelt ebenfalls das Thema Draenor, im speziellen die Warlords. Einen ersten Ausschnitt zeigt das Video von Golem.de.


eye home zur Startseite
Zyrox 27. Aug 2014

Keine Raidcaps? Heißt du möchtest mit allen Spielern auf dem Server in einen einzigen...

Endwickler 18. Aug 2014

Tja, Pech, für das Spiel und den Spaß ist das alles nicht nötig.

Elgareth 15. Aug 2014

*trööööt* 2¤ in die Zeitreisewitzekasse bitte ^_^

DevDoc 15. Aug 2014

Man kann mit dem Beta Account auf lebenszeit zocken????



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Universität Passau, Passau
  4. BREKOM GmbH, Pa­der­born


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. 34,41€ mit Couponcode DIY007

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  2. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet

  3. Star-Wars-Fanfilm

    Luke und Leia fliegen übers Wasser

  4. Sony

    Screen für Android Auto und Carplay kommt für 500 Euro

  5. Patent

    Samsung zeigt konkrete Idee für faltbares Smartphone

  6. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  7. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  8. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  9. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  10. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Touchscreen im Auto geht garnicht (kt)

    RicoBrassers | 12:27

  2. das war ja klar, dass die Presse solche...

    rocountry | 12:27

  3. Wenn wir schon beim Thema Fanfilmen sind: Mario...

    kabauterman | 12:25

  4. Re: Jetzt mal ohne zu lachen...das ist ein Klapphandy

    Endwickler | 12:23

  5. Re: Kein Kopfhöreranschluß? Unglaublich..

    Trollversteher | 12:22


  1. 12:30

  2. 12:01

  3. 11:35

  4. 11:31

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 09:00

  8. 08:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel