Abo
  • Services:
Anzeige
Logo des "Kraken" in Hearthstone
Logo des "Kraken" in Hearthstone (Bild: Blizzard)

Blizzard: Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

Logo des "Kraken" in Hearthstone
Logo des "Kraken" in Hearthstone (Bild: Blizzard)

Das Sammelkartenspiel Hearthstone steht vor grundlegenden Änderungen: Blizzard stellt den Standardmodus vor, der ausschließlich neue Karten enthält - und kündigt das "Jahr des Kraken an".

Blizzard will im Frühjahr 2016 in seinem Sammelkartenspiel Hearthstone einige grundlegende Neuerungen einführen. Die wohl wichtigste ist ein neuer Modus, dessen angestrebte Bedeutung wohl auch sein Name klarmachen soll: Er heißt schlicht Standard. In ihm können nur Karten verwendet werden, die in den vergangenen beiden Jahren veröffentlicht wurden - plus Karten aus den Basis- und Klassik-Sets. Der Fluch von Naxxramas und Goblins gegen Gnome werden hingegen nicht Teil des Standardformats sein.

Anzeige

Mit dem Standardmodus soll laut Blizzard die Anzahl der insgesamt nutzbaren Karten verringert und dadurch vor allem die Bedeutung von neuen Karten gestärkt werden. Einsteiger sollen so leichter ins Spiel kommen - allerdings gab es in den vergangenen Monaten auch immer wieder von langjährigen Spielern Kritik an der Masse der Karten. Die jeweils neue Auswahl will Blizzard im Jahresrhythmus durch wechselnde Bezeichnung kommunizieren, demnächst beginnt etwa das "Jahr des Kraken".

In einem zweiten neuen Modus namens "Wild" sollen alle jemals verfügbaren Karten zum Einsatz kommen können. Die Anzahl der maximal möglichen Decks wird auf 18 verdoppelt. Bei der Arena und den Solo-Abenteuern wird es übrigens keine grundlegenden Änderungen geben, schreibt Blizzard in seinem Blog und in sehr ausführlichen FAQ.


eye home zur Startseite
mnementh 18. Mär 2016

Das ist allerdings albern. Man kann das doch noch immer über Staub herstellen, oder?

skanister 04. Feb 2016

Ich bin gespannt wie sich das auf die Championships auswirkt. Da dort nur Standard...

baltasaronmeth 03. Feb 2016

Das ist auch bei echten Sammelkartenspielen normal: Das Tournierformat erlaubt nur...

Stippe 03. Feb 2016

Gibt es.

JouMxyzptlk 03. Feb 2016

http://www.southpark.de/alle-episoden/s18e08-piep-hahn-magic



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. 125,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    ChMu | 15:02

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    Erny | 15:01

  3. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Moe479 | 14:56

  4. Re: Der Labelname...

    plutoniumsulfat | 14:55

  5. Re: DVBT2 bei den Privaten ist echt unglaublich.

    plutoniumsulfat | 14:54


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel