Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Blizzard Diablo 3 mit offener Beta für alle

Um 21:01 Uhr geht es los: Dann können alle Spieler mit einem Battle.net-Account im Rahmen eines offenen Betatests in Diablo 3 gegen das Böse kämpfen - bis Montagabend.

Anzeige

Bislang konnten nicht alle Interessierten am Betatest von Diablo 3 teilnehmen. Nun kündigt Blizzard an, die Server zu öffnen: Von heute 21:01 Uhr bis Montag 19 Uhr können alle Spieler das Programm ausprobieren. Dabei können sie alle fünf Heldenklassen antesten - allerdings nur bis jeweils Stufe 13, dann ist Schluss. Blizzard schreibt, es gehe darum, "dabei zu helfen, das Spiel und die Server auf Herz und Nieren zu testen". Die Teilnehmer der offenen Beta erhalten allerdings nicht ohne weiteres Zugriff auf die Betaforen und keine Beta-Münzen, um das Echtgeld-Auktionshaus zu testen. Und es gibt keinen Erfolg, wenn sie den Skelettkönig besiegen.

Um Diablo 3 zu spielen, ist ein gültiges Nutzerkonto auf dem Battle.net nötig. Der Client des Rollenspiels steht dann ab heute Abend in der Spieleliste zum Download bereit; sowohl die Version für Windows-PC als auch die für Mac OS sollen verfügbar sein. Blizzard weist in einem FAQ darauf hin, dass es durchaus zu Verbindungsproblemen oder überlasteten Servern kommen könne - es gehe schließlich darum, solcherlei Probleme zu identifizieren, um für den eigentlichen Start von Diablo 3 am 15. Mai 2012 gewappnet zu sein.


Wurstbrot 25. Apr 2012

Das ist, wie so oft, eine Frage des pers. Geschmacks. Torchlight hatte m.E. den...

Wurstbrot 25. Apr 2012

Das sehen wir dann wenn wir bei Inferno angekommen sind.

Endwickler 24. Apr 2012

Wie oft habe ich, weil ich wechseln wollte, auf das Icon der Fähigkeit geklickt statt auf...

Coding4Money 24. Apr 2012

Hatte auch keine Probleme mit. Zumindest zwei meiner Extratasten haben sich belegen...

Coding4Money 23. Apr 2012

Hatte natürlich meine Probleme ab und an ins Spiel zu kommen. Mit Lags hatte ich...

Kommentieren


dergln / 24. Apr 2012

Diablo 3



Anzeige

  1. Systembetreuer (m/w) Spielsystem
    LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg
  2. IT-Allrounder im 1st und 2nd Level IT Support (m/w)
    DATAGROUP Stuttgart GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Software-Entwickler Treiber Experte (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)
  4. Software-Tester (m/w)
    Transcat PLM GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 12,97€, Ich einfach unverbesserlich 1&2 für 19,97€)
  2. NEU: Diablo III: Reaper of Souls (Add-on)
    19,97€
  3. NEU: GOG-Sale ab 15 Uhr

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Faltbare Tastatur für die Jackentasche

  2. Smartwatch

    Apple Watch kommt im April nach Deutschland

  3. Epic Games

    Unreal Engine mit Quellcode jetzt kostenlos

  4. Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

  5. Screamride im Test

    Achterbahn mit Zerstörungsdrang

  6. Sofia und Cherry Trail

    Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit

  7. Geplante Obsoleszenz

    Ein Viertel aller Flat-TVs wird wegen Defekt ausgetauscht

  8. Europa

    Telekom stellt pro Woche 100.000 Anschlüsse auf All-IP um

  9. Zend

    Experimentelle JIT-Engine für PHP veröffentlicht

  10. Jolla Tablet im Hands on

    Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Abenteuer erneuerbare Energie: Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
Abenteuer erneuerbare Energie
Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  3. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen

  1. Re: Crytek*

    Hotohori | 04:04

  2. Re: Sperrbildschirm

    Moe479 | 03:57

  3. Re: Warum hat Tim Cook Springer Verlag besucht?

    Bosshaft | 03:55

  4. Re: Stromausfall?

    Wallbreaker | 03:50

  5. Re: "aufgrund zu hoher Reparaturkosten"

    Ashtor | 03:47


  1. 22:38

  2. 22:14

  3. 18:44

  4. 18:40

  5. 18:01

  6. 17:49

  7. 16:40

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel