Anzeige
Nuketown-2025-Map für Black Ops 2
Nuketown-2025-Map für Black Ops 2 (Bild: Activision)

Black Ops 2: Mikrotransaktionen und die MP im Speckmantel

Nuketown-2025-Map für Black Ops 2
Nuketown-2025-Map für Black Ops 2 (Bild: Activision)

Rund 60 Euro für das Hauptspiel plus 45 Euro für den Season Pass sind noch nicht genug: Im Mehrspielermodus von Black Ops 2 soll es ab heute Mikrotransaktionen geben - vorerst nur auf der Xbox 360.

In seiner Überschrift geht es um die kostenlose Version der Multiplayerkarte Nuketown 2025, und auch im Text des Blogbeitrags schreibt Dan Amrich, bei Activision für Social Media zuständig, betont beiläufig über eine Neuerung in Black Ops 2: In dessen Multiplayermodus soll es ab heute Mikrotransaktionen geben. Für umgerechnet rund 2 Euro sollen Spieler etwa sogenannte "Personalisierungspakete" mit neuen Gehäusen für Waffen kaufen können - darunter auch eine Speckmantel-Umhüllung für Gewehre.

Anzeige

Dazu kommt Kleinkram, etwa alternative Fadenkreuze und zusätzliche Slots für Charaktere. Nichts davon habe Auswirkungen auf das Gameplay, so Amrich - es sei gedacht als "netter kleiner Luxus, den sich Spieler gewünscht" hätten. Die Personalisierungspakete sollen zuerst für die Xbox-360-Version von Black Ops 2 zur Verfügung stehen. Anschließend sollen sie auch für die Playstation-3- und die PC-Fassung zu haben sein - wann, sagt Amrich noch nicht.

Das Vorgehen von Amrich erweckt den Eindruck, dass Activision mit der Einführung von Mikrotransaktionen möglichst wenig Empörung in der Community auslösen möchte. Tatsächlich scheinen die kostenpflichtigen Extras nur nette Beigaben zu sein. Aber wenn sich Mikrotransaktionen in Call of Duty erst einmal etabliert haben, ist die Versuchung vermutlich groß, auch für spielerisch interessantere Extras zusätzliches Geld haben zu wollen.


eye home zur Startseite
Warlord711 14. Mär 2013

Nur das es bei LoL kein Pay2Win gibt und das alle Käufe, die mit Echtgeld möglich sind...

Trollfeeder 13. Mär 2013

Guckst du ThinGeek! Seife, Handtücher, Lippenbalsam, etc.^^

ten-th 12. Mär 2013

Jetzt werd ich aber sowas von gierig auf neue Waffenoutfits usw. - da macht das Rumrennen...

Anonymous Coward 12. Mär 2013

k.T

Nasenbaer 12. Mär 2013

Also in Spielen wie Quake gab es etliche für Lau. Jetzt zockt man die Leute ab und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trianel GmbH, Aachen
  2. Verlag C.H.BECK, München
  3. GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Barsbüttel, Köln, Sankt Ingbert
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. nur 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Gandalf2210 | 01:45

  2. Re: Fingerprintsensor hinten ?

    monosurround | 01:19

  3. Ja nice.....

    MooHH | 01:09

  4. RAID 1 + NVME SSDs

    tbol.inq | 01:01

  5. Re: ABSCHALTEN!!!

    Prinzeumel | 00:50


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel