Abo
  • Services:
Anzeige
Popcorn Time
Popcorn Time (Bild: Screenshot Golem.de)

Bittorrent: PopcornTime.io vom Team abgeschaltet

Popcorn Time
Popcorn Time (Bild: Screenshot Golem.de)

Druck aus Hollywood und Streitigkeiten im Team der wichtigsten illegalen Streaming- und Bittorrent-Plattform haben zum Ende von Popcorn Time geführt. Ein Team-Mitglied hat die Server abgeschaltet und die Logfiles gelöscht.

Anzeige

Der Fork unter PopcornTime.io ist endgültig abgeschaltet. Das berichtet das Online-Magazin Torrentfreak unter Berufung auf einen der Entwickler. Team-Mitglied Wally sagte der Redaktion, dass er die Server abgeschaltet habe. "Das war das einzige, was ich noch tun konnte." Alle Log-Dateien auf den Servern habe er gelöscht, um zu vermeiden, dass jemand gefährdet werde.

Laut Torrentfreak gab es im Team PopcornTime.io Streitigkeiten um Macht und Geld, und Druck durch eine Klage der Filmindustrie in Hollywood. Die Domain gehört David Lemarier (phnz), der die Gruppe verlassen habe. Der Domain-Registrar Gandi.net habe sich geweigert, die Adresse an eine andere Person aus dem verbleibenden Team zu übertragen.

VPN.ht wurde von den Teammitgliedern Wally und phnz begründet und in Popcorn Time integriert. Durch den VPN machte das Team plötzlich hohe Umsätze, was die Aufmerksamkeit der Filmindustrie verstärkte. Im Team wurde darüber gestritten, den VPN-Dienst auszugliedern.

Federico Abad, der Kopf der ursprünglichen Popcorn-Time-Entwicklergruppe, hatte erklärt, er vertraue nur dem Fork PopcornTime.io.

Der Anwalt der Rechteinhaber, Mirko Brüß von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte, erklärte erfreut: "Während die Macher des Projekts in der Vergangenheit vollmundig verkündeten, sie könnten von Rechteinhabern nicht 'abgeschaltet' werden, da sie das dezentrale BitTorrent-Netzwerk für die Verbreitung der Inhalte nutzen, sehen Nutzer der Software aktuell nur eins, nämlich schwarz."

Gleichzeitig sei auch die Torrent-Seite Yify vom Netz genommen worden, die aber als einzige Quelle für die nötigen Torrent-Dateien und weitere Inhalte wie Film-Cover und Inhaltsangaben genutzt wurde.


eye home zur Startseite
Landru 27. Okt 2015

http://popcorn-time.se/ schonmal einer

Der Held vom... 27. Okt 2015

Wenn du bei Entsorgung oder Verkauf eines gebrauchten Computers oder Smartphones deine...

juergen9994 26. Okt 2015

aber der Name Rasch verursacht bei mir mittlerweile nur noch einen ausgeprägten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Affalterbach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 69,99€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  2. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  3. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  4. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  5. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend

  6. Big-Jim-Sammelfiguren

    Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden

  7. Musikstreaming

    Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland

  8. Frankreich

    Filmförderung über "Youtube-Steuer"

  9. Galaxy S8

    Samsung will auf Klinkenbuchse verzichten

  10. Asteroid OS

    Erste Alpha-Version von offenem Smartwatch-OS veröffentlicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Erneut das Thema über die Klinkenbuchse

    M.P. | 15:02

  2. Re: Mittlerweile habe ich fast schon eine...

    wasabi | 15:00

  3. Re: Die Logik erschließt sich mir nicht

    david_rieger | 14:58

  4. Re: Bei den heutigen Kinopreisen

    ghostinthemachine | 14:58

  5. Re: Kein Kopfhöreranschluß? Unglaublich..

    7hyrael | 14:57


  1. 15:04

  2. 15:00

  3. 14:04

  4. 13:41

  5. 12:42

  6. 12:02

  7. 11:48

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel