Anzeige
Systeme mit Neptune-ASIC
Systeme mit Neptune-ASIC (Bild: Kncminer)

Bitcoin-Mining: 3-TH/s-Neptune wird der erste 20-Nanometer-Chip

Kncminers Neptune wird von TSMC im 20-Nanometer-Verfahren gefertigt und ist der erste ASIC mit dieser Strukturgröße. Kncminer plant die Auslieferung des Bitcoin-Miners noch in dieser Woche, die Geschwindigkeit des Systems liegt bei 3 Terahashes pro Sekunde.

Anzeige

Kncminer hat angekündigt, dass der Neptune-ASIC für Bitcoin-Mining der erste Chip mit 20-Nanometer-Fertigung sein wird. Produziert wird der Neptune bei der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), welche die 20-Nanometer-Serienproduktion Anfang des Jahres startete.

  • Ein Neptune-Board, hier noch mit 28-nm-ASIC (Bild: Kncminer)
Ein Neptune-Board, hier noch mit 28-nm-ASIC (Bild: Kncminer)

Beim Neptune dürfte es sich um einen vergleichsweise großen Chip handeln: Das Package soll 55 auf 55 Millimeter messen, die Die-Größe verrät Kncminer allerdings nicht. Jeder Neptune bietet 1.440 Kerne, fünf ASICs bilden ein Neptune-System.

Ein solches erreicht laut Kncminer 3 Terahashes pro Sekunde (TH/s) und kommt auf eine Leistungsaufnahme von 2,1 Kilowatt. Damit soll das Neptune-System in der Disziplin TH/s pro Watt um 30 Prozent sparsamer arbeiten als der erste Jupiter-Vorgänger (550 GH/s).

Kncminer verkauft die Neptune-Systeme als Mini-Version mit 1,5 TH/s für 3.500 US-Dollar und als Vollausbau mit mindestens 3 TH/s für 6.000 US-Dollar. Die Miner sollen nach Verzögerungen noch diese Woche verschickt werden.


eye home zur Startseite
nolem2008 01. Jul 2014

Bitcoin Mining lohnt sich auf keinen Fall mehr. Die "Monster" ASICS Miner werden erst...

androidfanboy1882 18. Jun 2014

weiß hier halt k(aum)einer :D

Prinzeumel 18. Jun 2014

Die leute die schaufeln und pfannen verkaufen. ;)

LinuxMcBook 18. Jun 2014

Die liefen doch schon alle für 1-2 Monate beim Hersteller, deswegen ja die Verzögerung... :D

smirg0l 18. Jun 2014

Vor X Monaten schon 4500 Euro haben, davon den Miner bauen, den erst mal eine Woche...

Kommentieren



Anzeige

  1. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  2. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  3. Consultant Automotive Sales (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  4. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Komische Frage - Das eigene Überleben zuerst

    Gandalf2210 | 04:01

  2. Gegen Aufpreis

    Gandalf2210 | 03:59

  3. Re: ++ danke...

    /mecki78 | 03:52

  4. exit from brexit

    pk_erchner | 02:56

  5. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    Sharra | 02:42


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel