Mass Effect 3
Mass Effect 3 (Bild: Electronic Arts)

Bioware Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich

Im Sommer 2012 soll ein neues Finale für Mass Effect 3 erscheinen: Grundsätzlich bleibt der Ausgang von Commander Shepards Abenteuer unverändert - aber zusätzliche Filmsequenzen und Dialoge sollen es besser verständlich machen.

Anzeige

Gutes Spiel, fürchterliches Finale: Das war die Reaktion von vielen Fans auf das Ende von Mass Effect 3 - und damit auch auf den Ausgang der Trilogie rund um die Erlebnisse von Commander Shepard. Jetzt hat Bioware mitgeteilt, im Sommer 2012 als kostenlosen Download eine Erweiterung namens Extended Cut veröffentlichen zu wollen, die mit zusätzlichen Filmsequenzen und Epilogszenen für mehr Klarheit sorgen und tiefere Einblicke in die Vorgänge am Schluss bietet soll.

Einige Spieler hatten nach der Veröffentlichung gefordert, dass Bioware das Finale komplett umschreibt. Eine Zeit lang sah es so aus, als ob die Entwickler das auch erwägen. Dann gab es allerdings von Spielerseite, aber auch von anderen Entwicklern öffentliche Kritik an einem solchen Vorgehen, weil es die künstlerische Integrität des Kulturguts Game unterminiere. "Mit Mass Effect 3: Extended Cut haben wir unserer Ansicht nach eine gute Balance gefunden: Wir liefern die von den Spielern gewünschten Antworten und bewahren gleichzeitig die künstlerische Vision des Teams für das Ende dieses Storybogens im Mass-Effect-Universum", kommentiert Ray Muzyka, Mitbegründer und Chef von Bioware, die Ankündigung des Extended Cut.

Das neue Finale soll für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen - also für alle Plattformen, für die Mass Effect 3 erhältlich ist. Die Veröffentlichung von anderen geplanten Erweiterungen für das Rollenspiel könne sich leicht verzögern, so Bioware.


Korgano 25. Apr 2012

Erstmal sorry für die späte Antwort, aber ich habshalt jetzt erst durch. :D Ich glaube...

cluz0r 10. Apr 2012

Kleiner Hinweis: Das ganze spielt nicht im Universum, sondern in einer einzige Galaxie...

cluz0r 10. Apr 2012

Der Katalysator hat die Reaper erschaffen. Hattest Du dich nicht auch manchmal...

schattenreiter 07. Apr 2012

Wozu auch? Das echte Finale kommt ja auch in den DLCs. Hat bei Bethesda und Co. so super...

schattenreiter 07. Apr 2012

Es ist doch ziemlich eindeutig, das das Ganze ME3 Ende nur als vorläufer Aufgesetzt ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Support Analyst (m/w)
    ResMed, Martinsried
  2. Project Manager (m/w)
    GK SOFTWARE AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert
  3. Experte (m/w) Facharchitektur - Banksteuerung
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Software Engineer - Plattformentwicklung im Navigationsbereich (m/w)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ausländische Geheimdienste

    BSI misstraut Vodafone

  2. Stylebop.com

    Onlinehändler kündigt Beschäftigte nach Verdi-Aktion

  3. Benchmark-Beta

    DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark

  4. WLAN im Flugzeug

    Air Berlin berechnet 18,90 Euro für 120 MByte

  5. KDE-Pakete

    Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

  6. Angry Birds Stella Launcher im Test

    Ein bisschen Sailfish

  7. Benchmark

    Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M

  8. Systemkamera

    Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung

  9. Streaming

    Amazons Fire TV Stick lässt sich tunen

  10. Facebook

    Flow bringt statische Typen für Javascript



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zwei Mac Mini mit Haswell im Test: Der eine lahm, der andere teuer
Zwei Mac Mini mit Haswell im Test
Der eine lahm, der andere teuer
  1. Festgelötetes RAM Apple verhindert Aufrüstung des Mac Mini
  2. Apple Mac Mini Server wird eingestellt
  3. Apple Mac Mini wird fixer und teurer

Smart Home: Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
Smart Home
Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  1. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  2. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes
  3. Beon Home Schlaue Leuchten sollen Einbrecher vertreiben

Canon PowerShot G7 X im Test: Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
Canon PowerShot G7 X im Test
Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  1. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen
  2. Drift Stealth 2 Winzige Actionkamera ohne Sucher
  3. Sony Alpha 7S im Test Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz

    •  / 
    Zum Artikel