Bioware: Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich
Mass Effect 3 (Bild: Electronic Arts)

Bioware Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich

Im Sommer 2012 soll ein neues Finale für Mass Effect 3 erscheinen: Grundsätzlich bleibt der Ausgang von Commander Shepards Abenteuer unverändert - aber zusätzliche Filmsequenzen und Dialoge sollen es besser verständlich machen.

Anzeige

Gutes Spiel, fürchterliches Finale: Das war die Reaktion von vielen Fans auf das Ende von Mass Effect 3 - und damit auch auf den Ausgang der Trilogie rund um die Erlebnisse von Commander Shepard. Jetzt hat Bioware mitgeteilt, im Sommer 2012 als kostenlosen Download eine Erweiterung namens Extended Cut veröffentlichen zu wollen, die mit zusätzlichen Filmsequenzen und Epilogszenen für mehr Klarheit sorgen und tiefere Einblicke in die Vorgänge am Schluss bietet soll.

Einige Spieler hatten nach der Veröffentlichung gefordert, dass Bioware das Finale komplett umschreibt. Eine Zeit lang sah es so aus, als ob die Entwickler das auch erwägen. Dann gab es allerdings von Spielerseite, aber auch von anderen Entwicklern öffentliche Kritik an einem solchen Vorgehen, weil es die künstlerische Integrität des Kulturguts Game unterminiere. "Mit Mass Effect 3: Extended Cut haben wir unserer Ansicht nach eine gute Balance gefunden: Wir liefern die von den Spielern gewünschten Antworten und bewahren gleichzeitig die künstlerische Vision des Teams für das Ende dieses Storybogens im Mass-Effect-Universum", kommentiert Ray Muzyka, Mitbegründer und Chef von Bioware, die Ankündigung des Extended Cut.

Das neue Finale soll für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen - also für alle Plattformen, für die Mass Effect 3 erhältlich ist. Die Veröffentlichung von anderen geplanten Erweiterungen für das Rollenspiel könne sich leicht verzögern, so Bioware.


Korgano 25. Apr 2012

Erstmal sorry für die späte Antwort, aber ich habshalt jetzt erst durch. :D Ich glaube...

cluz0r 10. Apr 2012

Kleiner Hinweis: Das ganze spielt nicht im Universum, sondern in einer einzige Galaxie...

cluz0r 10. Apr 2012

Der Katalysator hat die Reaper erschaffen. Hattest Du dich nicht auch manchmal...

schattenreiter 07. Apr 2012

Wozu auch? Das echte Finale kommt ja auch in den DLCs. Hat bei Bethesda und Co. so super...

schattenreiter 07. Apr 2012

Es ist doch ziemlich eindeutig, das das Ganze ME3 Ende nur als vorläufer Aufgesetzt ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Organisation und IT
    Johann Grohmann GmbH & Co. KG, Bisingen
  2. Software-Entwickler (m/w) Embedded Systems
    Gebrüder Frei GmbH & Co., Albstadt
  3. Content Manager/in
    Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

    •  / 
    Zum Artikel