Abo
  • Services:
Anzeige
Florfliege Semachrysa jade
Florfliege Semachrysa jade (Bild: Guek Hock Ping/Zookeys/Screenshot: Golem.de)

Biologie: Neue Art durch Flickr-Fotos entdeckt

Florfliege Semachrysa jade
Florfliege Semachrysa jade (Bild: Guek Hock Ping/Zookeys/Screenshot: Golem.de)

Ein Insektenforscher staunte nicht schlecht, als er Yahoos Bilderdienst Flickr durchblätterte und Aufnahmen eines Insekts fand, das er nicht kannte. Später stellte sich heraus, dass es sich um eine bislang unbekannte Art handelte.

Der US-amerikanische Insektenkundler Shaun Winterton durchsuchte im Mai 2011 Yahoos Onlinebildersammlung Flickr. Nach Angaben der Website NPR entdeckte Winterton dabei die Makrofotos des malaysischen Fotografen Guek Hock Ping. Darunter befanden sich Bilder einer grünen "gemeinen Florfliege". Mit dem Insekt kannte sich Winterton eigentlich gut aus - aber die Muster auf den Flügeln des Tieres waren ihm gänzlich unbekannt. Das machte ihn stutzig und regte ihn zu weiteren Nachforschungen an.

Anzeige

Nachdem Winterton die Bilder Kollegen geschickt hatte und die auch nicht wussten, was das für ein Insekt ist, wurde klar: Es handelt sich um eine neue Art. Besonders interessant war die Frage, wo die Fotos entstanden sind. Das konnte der malaysische Fotograf auf Rückfrage mitteilen. Ohne ein Präparat ist es jedoch kaum möglich festzustellen, ob es sich wirklich um eine neue Art handelt oder nur um einen Ausreißer.

Fund bestätigte sich ein Jahr später

Nach einem Jahr konnte der Fotograf die Stelle wieder ausfindig machen und ein identisches Exemplar des bis dahin unbekannten Tiers mit einem Glas fangen, das dann zu einem Insektenforscher geschickt werden könnte. Der bestätige nach einer Untersuchung der Florfliege, dass es sich wirklich um eine neue Art handelt.

Der Fund wurde im wissenschaftlichen Magazin Zookeys publiziert. Das Insekt wurde nach Wintertons Tochter "Semachrysa jade" benannt. Es dürfte die erste Tierart sein, die bislang über Flickr entdeckt wurde.


eye home zur Startseite
cyro 13. Aug 2012

Sorry, so toll die Geschichte auch klingt. Aber das das jetzt so aufgebauscht wird, ist...

ad (Golem.de) 13. Aug 2012

okay. Vielen Dank für diesen Hinweis, ich habe den Artikel korrigiert - es ist ein neue...

Endwickler 13. Aug 2012

Deshalb sind Amerikaner (Americoanhänger) gegen die columbianische Mafia...

a user 13. Aug 2012

das würde ich sagen ist so auch nicht richtig. die öffentlichkeit hatte damit nichts zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  2. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: Leider alltäglich in der heutigen Industrie

    Garius | 03:19

  2. Re: Wo ist jetzt der Aufreger?

    Iomega | 02:57

  3. Re: Bäm! Das ist doch mal ein Artikel! :)

    Braineh | 02:46

  4. Re: 47% sind doch sehr viel

    baldur | 02:43

  5. Re: klar, RealVNC und Chromium

    Profi | 02:17


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel