Bingo & Slot Friendzy: Erstes Echtgeld-Spiel auf Facebook
Bingo & Slot Friendzy (Bild: Gamesys)

Bingo & Slot Friendzy Erstes Echtgeld-Spiel auf Facebook

Nicht um virtuelles, sondern um echtes Geld können Spieler ab sofort in Bingo & Slot Friendzy auf Facebook spielen - vorerst allerdings nur in Großbritannien und ab 18 Jahren.

Anzeige

Zynga will Glücksspiele mit echtem Geld ab 2013 auf Facebook anbieten. In Großbritannien können Mitglieder schon jetzt ihre Pfund in virtuellen Slotmaschinen und beim Bingo verwetten: Das Unternehmen Gamesys hat das erste derartige Angebot überhaupt auf Facebook veröffentlicht. Bei Bingo & Slot Friendzy handelt es sich um eine Sammlung aus 90 Bingo- und Slotmaschinen. Nicht nur die Einsätze sind echt, wer Glück hat, kann die Echtgeld-Beträge auf seinem Konto auch vermehren und sie sich auszahlen lassen.

Derzeit ist das Spiel nur in Großbritannien und für Personen über 18 Jahren verfügbar. Deutschen Spielern zeigt Facebook beim Versuch, Bingo & Slot Friendzy aufzurufen, lediglich eine Fehlermeldung. Dass das Angebot auch hierzulande startet, ist sehr unwahrscheinlich: Es dürfte gegen Gesetze verstoßen, was sich wohl nur schwerlich ändern ließe.

Gamesys und Facebook teilen sich die Einnahmen aus der virtuellen Spielhölle - wie viel Geld die Partner jeweils abbekommen, sagen sie nicht. Das über Gibraltar operierende Unternehmen Gamesys bezeichnet sich bereits jetzt mit seiner Webseite Jackpotjoy.com als führenden britischen Anbieter von Glücksspielen im Internet.


arnez80 08. Aug 2012

wie hier schon zu lesen war, ist das für glücksspielsüchtige keine gute sache...jetzt...

linuxuser1 08. Aug 2012

Die werden FB dann ja demnächst wohl meiden müssen (zumindest auf der Insel). So kann...

shazbot 08. Aug 2012

Wehret den Anfängen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  2. Data Miner / Data Analyst (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Wiesbaden
  3. Leiter(in) Stabsstelle Architekturmanagement
    Toll Collect GmbH, Berlin
  4. Service- und Systembetreuer (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wissenschaft

    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

  2. Cloud

    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

  3. Microsoft

    Windows 10 Technical Preview ist da

  4. Omnicloud

    Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

  5. Anonymisierung

    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

  6. Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

  7. Chris Roberts

    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

  8. Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

  9. Onlinehändler

    Zalando geht an die Börse

  10. Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

    •  / 
    Zum Artikel