Bill Gates am 30. Januar 2013 in New York
Bill Gates am 30. Januar 2013 in New York (Bild: Stan Honda/AFP/Getty Images)

Bill Gates über Steve Jobs "Wir sind praktisch zusammen aufgewachsen"

Bill Gates erinnert sich an die vielen Gemeinsamkeiten mit Apple-Gründer Steve Jobs. In einem Fernsehinterview sagte er auch, dass Microsoft lange vor Apple Tablets hergestellt habe. Aber Jobs habe bei Apple "alles so zusammengebracht, dass es ein Erfolg wurde."

Anzeige

Bill Gates hat über seinen gemeinsamen Werdegang mit Steve Jobs gesprochen. Der Microsoft-Gründer sagte dem Talk-Show-Moderator Charlie Rose in einem Interview aus der Reihe "60 Minutes": "Er und ich sind gewissermaßen zusammen aufgewachsen. Wir waren etwa im gleichen Alter, und wir waren irgendwie naiv optimistisch und bauten große Unternehmen auf. Und jeden Traum, den wir über die Entwicklung von Produkten und über das Erlernen neuer Dinge hatten, haben wir erreicht. Das meiste davon als Rivalen. Aber wir haben immer einen gewissen Respekt behalten und haben weiter kommuniziert, selbst als er krank war."

Als Jobs krank war, habe er ihn besucht, um Zeit mit ihm zu verbringen und über persönliche Dinge wie Familie und Lebenserfahrungen zu sprechen, erzählte Gates sichtlich berührt.

Gates sprach auch über die Bereiche, in denen ihm Jobs überlegen gewesen sei: "Wir haben Tablets hergestellt, viele Tablets, lange vor Apple. Aber sie haben alles so zusammengebracht, dass es ein Erfolg wurde." Das erste iPad wurde am 27. Januar 2010 von Apple präsentiert.

Auf die Frage von Rose, welche Fähigkeit des verstorbenen Apple-Gründers er sich wünsche, antwortete Gates: "Seinen Sinn für Design. Er schuf phänomenale Produkte."

Bereits im Januar 2013 sagte Gates in einem Interview mit Stephen Colbert: "Er war immer cooler als ich. Er war brillant. Er hatte seinen eigenen Stil, seine eigene Herangehensweise, und ich war immer ein bisschen mehr Geek als er."

Steve Ballmer führt das Unternehmen seit Januar 2000. Gates hatte sich 2008 aus dem Tagesgeschäft bei Microsoft verabschiedet. Jobs starb im Oktober 2011 an Krebs.


Stereo 14. Mai 2013

Nee, um Steve Jobs. Alles was du dazu lesen musst, ist dieser Artikel: http://www.golem...

gasm 14. Mai 2013

Das MBP ist einfach nur geil. Ich möchte meins täglich lecken. Ohne Witz!

h4z4rd 14. Mai 2013

Bei der Diskussion über Tablets und "Wer hats erfunden?" muss immer an Zurück zu wir von...

stoneburner 14. Mai 2013

http://www.mac-history.de/die-geschichte-des-apple-macintosh/reicher-nachbar-mit-offenen...

F.A.M.C. 14. Mai 2013

=(

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  3. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  4. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  2. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  3. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  4. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  5. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  6. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  7. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

  8. Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

  9. 3D-NAND

    Intel entwickelt Speicherbausteine für 2-TByte-SSDs

  10. Amazon Travel

    Amazon bereitet Hotelbuchungen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel