Anzeige
Bezahlmodelle der Bild-Zeitung
Bezahlmodelle der Bild-Zeitung (Bild: Axel-Springer)

Bildplus Bild-Zeitung errichtet Online-Bezahlschranke

Bild.de wird kostenpflichtig. Onlinewerbung soll es für die Leser weiter geben, nur "exklusive Inhalte" der Bild-Zeitung legt der Verlag hinter eine Paywall.

Anzeige

Der Axel-Springer-Konzern führt eine Online-Paywall für das Boulevard-Blatt Bild-Zeitung ein. Das Bezahlmodell Bildplus starte am 11. Juni 2013, gab das Unternehmen bekannt. Onlinewerbung soll es für die Leser weiter geben, nur "exklusive Inhalte" der Bild-Zeitung will der Verlag hinter die Schranke packen.

Bild.de-Chefredakteur Manfred Hart sagte: "Für die reinen Nachrichten muss der User nichts bezahlen." Aber "die exklusiven Geschichten, die besonderen Interviews und Hintergründe, die einzigartigen Fotos - das sind zukünftig Bildplus-Inhalte." Seine Stellvertreterin Marion Horn erklärt: "Früher ging es darum, wie wir ein Thema für Online und wie für die Zeitung inszenieren. Jetzt konzentrieren wir uns zusätzlich darauf, Geschichten so zu erzählen, dass sie dem Leser auch im Netz Geld wert sind. "

Für 4,99 Euro erhält der Leser die Web-, Smartphone- und Tablet-Apps. Wer zusätzlich das E-Paper wünscht, zahlt 9,99 Euro im Monat. Für 14,99 Euro im Monat gibt es noch Gutscheine für die gedruckte Zeitung hinzu.

Die Printausgabe der Bild-Zeitung erhält einen eingedruckten Tagespass. Mit diesem erhalten Kioskkäufer am jeweiligen Tag Zugriff auf alle kostenpflichtigen Onlineinhalte. Der Tagespass wird durch ein neuartiges Druckverfahren realisiert, bei dem erstmals in jede einzelne Zeitung ein individueller Code eingedruckt wird. Dafür stattete Axel Springer in 13 Druckereien insgesamt 33 Rotations-Druckmaschinen mit einer Inkjet-Technologie von Kodak aus.

Der Axel-Springer-Konzern hatte für den 12. Dezember 2012 eine Paywall für das Onlineangebot der Tageszeitung Die Welt angekündigt. Für das Gesamtjahr 2012 erwartet Springer Umsätze mit zahlungspflichtigen Inhalten im mittleren einstelligen Millionenbereich. "Natürlich ist die Basis noch relativ klein. Wir wissen nicht, ob es funktionieren und wie es funktionieren wird", räumte Konzernchef Mathias Döpfner ein.

Die Webseite Die Welt bekam ein nutzungsabhängiges Zahlungsmodell. Leser bekommen in jedem Monat bis zu 20 Artikel kostenfrei. Ab dem 21. Artikel wird ein Abonnement eingefordert. "Die Startseite bleibt frei nutzbar. Artikel, auf die von Suchmaschinen, sozialen Netzwerken oder anderen Seiten verlinkt wird, können ebenfalls frei gelesen werden", erklärte das Unternehmen.

Eine Axel-Springer-Sprecherin machte auf Nachfrage von Golem.de keine Angaben dazu, wie viele Online-Abonnements für Die Welt bereits abgeschlossen sind. "Dazu ist es noch zu früh", sagte sie.


eye home zur Startseite
Kaiser Ming 29. Mai 2013

ich seh da ziemliche Unterschiede aber schaun wir mal wie's angenommen wird das werden...

Phreeze 29. Mai 2013

Du hast die Interviews mit dem xten Superstarshowgewinner vergessen! Die wollen wir doch...

Phreeze 29. Mai 2013

????????? Ich versteh null was das mit dem Thema zu tun hat. Alles was nicht bild.de...

im-Kern-gehts-um 29. Mai 2013

endlich Premium-Content auf golem

im-Kern-gehts-um 29. Mai 2013

yay

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Projektmanager (m/w)
    AFI - P.M. Belz Agentur für Informatik GmbH, Köln
  2. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg
  3. Leiter IT Mittelstand (m/w)
    über JobLeads GmbH, Karlsruhe
  4. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    nur 159,00€ statt 179,00€
  2. TIPP: PCGH i5-6600K Overclocking Aufrüst Kit @ 4.5 GHz
    nur 649,90€
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  2. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  3. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  4. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  5. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

  6. Nach Kritik

    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

  7. Forschung

    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

  8. Unity

    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

  9. Internetzugang

    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

  10. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Wo ist das Problem?

    Quantium40 | 17:50

  2. Honigtopf....

    krank | 17:50

  3. Gibt's auch noch ein Strafverfahren wegen Betrug?

    quineloe | 17:48

  4. Re: Xiaomi Mi Band

    sardello | 17:47

  5. Re: Die Lösung

    jokey2k | 17:47


  1. 17:31

  2. 17:26

  3. 16:48

  4. 16:35

  5. 15:40

  6. 14:13

  7. 13:50

  8. 13:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel