Steam im Big Picture Mode
Steam im Big Picture Mode (Bild: Valve Software)

Big Picture Mode Steams Sofamodus ist fertig

Ab sofort können PC-Spieler ganz offiziell auf dem "großen Bildschirm" - gemeint ist vor allem der Wohnzimmer-TV - antreten: Valve hat den Big Picture Mode von Steam fertiggestellt. Zum Start gibt's Gamepad-kompatible Spiele im Sonderangebot.

Anzeige

Seit September 2012 können Spieler den Big Picture Mode von Steam im offenen Betatest ausprobieren. Jetzt hat Valve bekanntgegeben: Die Betaphase ist beendet, die finale Version voll funktionsfähig. Der Big Picture Mode ist für Nutzer gedacht, die PC-Spiele beispielsweise vom Wohnzimmersofa aus auf dem großen Bildschirm mit Gamepad spielen möchten. Damit das Ganze trotzdem gut zu bedienen ist, gibt es unter anderem besonders große Schaltflächen und Schriften; eine Steuerung mit Maus und Tastatur ist weiterhin möglich.

Die Benutzeroberfläche ähnelt entfernt den Kacheln von Windows 8 und dem Xbox-360-Dashboard. Der Startbildschirm führt in den Spielemarktplatz, die Spielebibliothek oder Communityforen. Über die Schultertasten lassen sich Internetbrowser und Freundesliste öffnen.

Zum Start des Big Picture Mode bietet Valve im Steam-Onlineshop starke Ermäßigungen auf eine Reihe von PC-Spielen, deren Benutzerführung schon besonders gut für Gamepad und TV angepasst ist. Bis zum 10. Dezember 2012 gibt es Titel wie Lego Harry Potter, Limbo, Braid und Portal 2 günstiger.


MrReset 05. Dez 2012

Bekomm ich da nur STEAM-Keys??? D.h. die Spiele sind nicht DRM-frei? Warum macht...

commander1975 05. Dez 2012

Ich stand seinerzeit vor dem selben Problem und würde auf jeden Fall wieder ein Kabel...

MrReset 04. Dez 2012

Zum Thema Spieletipps: Schau doch mal bei gog.com vorbei, z.B. wegen Alan Wake + AddOn...

Eckstein 04. Dez 2012

Das ist aber eigentlich ganz einfach. Diagonal gelegt unten A,B und oben X,Y Schema...

Snaigen 04. Dez 2012

So so, na dann.

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) Consultant SAP BI IP (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  3. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  4. SAP-FI/CO-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€
  2. NUR NOCH HEUTE: Marvel-Filme, Disney-Klassiker und mehr auf Blu-ray reduziert
    (u. a. The Return of the First Avenger 9,99€, Thor The Dark Kingdom 9,99€, Die Schöne und das...
  3. NUR BIS DIENSTAG 09:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei u. solange der Vorrat reicht, u. a. Der Hobbit Trilogie (Steel...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  2. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  3. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  4. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  5. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  6. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  7. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  8. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  9. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  10. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Re: Versteh ich nicht

    Tzven | 04:34

  2. Re: und ich Idiot ...

    regiedie1. | 04:11

  3. Re: Wortwitz? Punchlines?

    Atzeonacid | 04:08

  4. Re: Bester Rapper?

    Atzeonacid | 04:05

  5. Re: Sollen wir wirklich auf uns aufmerksam machen?

    LinuxMcBook | 03:55


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel