Abo
  • Services:
Anzeige
"Bewerten Sie uns!": Bewertungsaufforderungen nerven Onlinekäufer
(Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

"Bewerten Sie uns!" Bewertungsaufforderungen nerven Onlinekäufer

"Bewerten Sie den Händler", "Bewerten Sie das Produkt", "Bewerten Sie den Pizza-Lieferanten". Der Onlinehandel überhäuft seine Kunden mit Anfragen, die immer öfter Ärger hervorrufen.

Anzeige

Der Onlinehandel wäre gut beraten, mit Aufforderungs-E-Mails an seine Kunden zur Bewertung nicht zu weit zu gehen. Das empfiehlt der Verband der deutschen Internetwirtschaft Eco. "Immer mehr Verbraucher empfinden den Bewertungsmarathon im Onlinehandel als eine ebenso große Belästigung, wie dies bei der Flut der Rabattkartenangebote im stationären Handel der Fall ist", sagte Professor Georg Rainer Hofmann, Leiter der Eco-E-Commerce-Gruppe und Direktor am Information Management Institut der Hochschule Aschaffenburg.

Das Dialogmarketing des Onlinehandels stoße langsam an seine Grenzen, meint der E-Commerce-Experte. Die Konsumenten suchten vermehrt den direkten Austausch mit anderen Verbrauchern. "Die Kunden wollen immer häufiger nicht mit dem Händler kommunizieren, sondern über den Händler", erklärte Hofmann.

Dafür stellten die sozialen Netzwerke eine Plattform dar, aber nur solange, bis die Anbieter auch hier versuchten, "sich einzumischen", sagte Hofmann. Die Onlinekäufer gäben ihre ehrlichen Kritiken und Empfehlungen zu Produkten und Unternehmen in den sozialen Netzwerken ab.

Onlinehändlern rät Hofmann, sich bei Facebook und anderen Netzwerken eher als passiver Zuschauer zu begreifen, der die Verbraucherdialoge systematisch beobachtet, auswertet und in seiner Angebotspolitik berücksichtigt. Von einer aktiven Einmischung rät er ab: Der Marketing-Jargon würde bei den Verbrauchern in den sozialen Netzwerken Abwehrreaktionen auslösen, weil sie dies als unerwünschte Einmischung und Manipulationsversuche der Händler betrachteten, sagte Hofmann.


eye home zur Startseite
Lexor 22. Jul 2013

Viele sind mit dem ebay Bewertungssystem völlig unzufrieden. Wie ich auch, weil man keine...

gollumm 16. Jul 2013

Bewertungen sind eh relativ. Manches -- ist für mich nach dem Lesen der Argumente eher...

Sid Burn 11. Jul 2013

Also bekommst du schon E-Mails, nur liest du sie nicht.

86400 10. Jul 2013

Echte Bewertungen sind eines der letzten authentischen Elemente des Internets und eine...

Himmerlarschund... 10. Jul 2013

Die haben nicht ein einziges Mal das Wort "Unannehmlichkeiten" richtig geschrieben? Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über BOYDEN global executive search, Norddeutschland
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Robert Bosch GmbH über access KellyOCG GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. (-60%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  2. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  3. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  4. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  5. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  6. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  7. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  8. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  9. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  10. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. So hat NEC angekündigt...

    M.P. | 16:12

  2. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    DetlevCM | 16:11

  3. Re: Selbstverständlich muss es markenübergreifende

    Booth | 16:10

  4. Re: Hochrechnung

    Moe479 | 16:09

  5. Re: Fake oder grober Unfug?

    Nikolai | 16:09


  1. 14:17

  2. 13:21

  3. 12:30

  4. 12:08

  5. 12:01

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel