Abo
  • Services:
Anzeige
Einmal neu installieren bitte: das Elitebook 2740p (hinten, Windows 7) und das Thinkpad 8 (vorne Windows 10)
Einmal neu installieren bitte: das Elitebook 2740p (hinten, Windows 7) und das Thinkpad 8 (vorne Windows 10) (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Betriebssystem neu installieren: Warten auf Windows

Einmal neu installieren bitte: das Elitebook 2740p (hinten, Windows 7) und das Thinkpad 8 (vorne Windows 10)
Einmal neu installieren bitte: das Elitebook 2740p (hinten, Windows 7) und das Thinkpad 8 (vorne Windows 10) (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Früher musste man Windows häufig neu installieren, aber dafür ging das auch fix. Heute ist es nur noch selten nötig - doch dann dauert es. Ewig. So ist es uns bei der Neuinstallation von Windows 7 und Windows 10 auf zwei alten Geräten ergangen.

Windows-Neuinstallationen sind heute nicht mehr so üblich wie noch zu Zeiten von Windows 98 oder XP. Bei ihnen verlangsamen installierte Programme die Systeme nach einiger Zeit. Dafür ging die Neuinstallation recht schnell und war eine attraktive Strategie zur Problemlösung: Windows installieren, ein paar Updates draufspielen, und nach wenigen Stunden war in der Regel ein frisches System fertig.

Anzeige

Heute hat sich das umgekehrt. Die Windows-Installationen überleben häufig die Lebenszeit des Wirtssystems. Aber wenn der Anwender doch einmal das System neu installieren muss, kann das Tage dauern - obwohl es dank SSD statt Festplatte fixer gehen sollte. Und das liegt nicht an der Grundinstallation vom Datenträger, wie wir bei der Windows-Neuinstallation an zwei Geräten erleben mussten.

Zwei Systeme, zwei Ziele

Beide Rechner waren nicht mehr so einsatzfähig, wie sie es sein sollten: ein in die Jahre gekommenes, aber immer noch zuverlässiges Elitebook 2740p und ein kleines 8-Zoll-Tablet, das Thinkpad 8. Beide wurden aus beruflicher Neugierde mit Windows 10 bespielt, entwickelten aber im Lauf der Zeit Probleme im Betrieb, die sich nicht einfach beheben ließen.

Beim ersten Gerät, laut Microsoft vollständig Windows-10-kompatibel, funktionierte mangels Support seitens HP das Mobilfunkmodem nicht mehr, und die Akkulaufzeit reduzierte sich auf ein Drittel. Grund dafür ist das Fehlen eines angepassten Windows-10-Digitizer-Treibers, der von Microsoft vorgeschlagene Treiber hilft nicht. Das Problem hatten wir auch schon unter Windows 8, dort ließ es sich aber lösen. Windows 10 verweigert hingegen für manche Softwarepackages von HP grundsätzlich die Installation. Es musste also ein altes Windows neu installiert werden, namentlich: Windows 7.

Beim zweiten Gerät, einem modernen Thinkpad 8, hatten die Probleme eine andere Ursache. Wir hatten so viel mit Insider-Builds herumgespielt, dass sich Apps nicht mehr starten ließen und die Updates nicht funktionierten; solche Probleme durch Vorabsoftware traten auch bei zwei weiteren Windows-10-Geräten auf. Das ist nicht Microsofts Schuld, Vorabsoftware ist riskant. Der Unterschied zum Elitebook: Das Thinkpad 8 funktioniert eigentlich gut mit Windows 10, weshalb wir dieses auch wieder installieren möchten - mit Windows 8.1 wollten wir uns nicht mehr herumplagen. Doch den Aufwand haben wir gehörig unterschätzt, und leider nahmen wir den Umweg über Windows 8.

Zeitsparer: Windows-7-ISO-Image mit Service Pack und Installation vom Stick 

eye home zur Startseite
S-Talker 18. Mai 2016

Windows-Neuinstallationen sind heute nicht mehr so üblich wie noch zu Zeiten von Windows...

baltasaronmeth 03. Apr 2016

Ach, quatsch, täglich Brot... den Schritt meiner beruflichen Entwicklung habe ich hinter...

gublgubl 03. Apr 2016

Mit dem genannten Update geht alles in voller Geschwindigkeit.. http://superuser.com...

Moe479 02. Apr 2016

http://www.amazon.de/Windows-Home-Bit-Flash-Drive/dp/B010WMQGMQ

plutoniumsulfat 02. Apr 2016

Nächstes mal vielleicht nicht nur die Überschrift lesen ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Dynamic Engineering GmbH, München
  3. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  4. über Ratbacher GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  2. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  3. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  4. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  5. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  6. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  7. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  8. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet

  9. Star-Wars-Fanfilm

    Luke und Leia fliegen übers Wasser

  10. Sony

    Screen für Android Auto und Carplay kommt für 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Problem bei mir schon länger

    Teebecher | 16:17

  2. omfgwtfrly?

    narfomat | 16:17

  3. Re: Endlich mal ein Security Patch, der taugt

    Rainer Tsuphal | 16:16

  4. Wahrscheinlich fallen jetzt alle schlamperrouter...

    JouMxyzptlk | 16:13

  5. geHyptes Produkt - 99% der Leute können das nicht...

    Shrykull | 16:08


  1. 16:03

  2. 15:54

  3. 15:42

  4. 14:19

  5. 13:48

  6. 13:37

  7. 12:30

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel