Abo
  • Services:
Anzeige
Fallout 4
Fallout 4 (Bild: Bethesda Softworks)

Postnuklearer Schäferhund

Anzeige

Eine große Rolle spielt offenbar der Schäferhund, von dem sich der Spieler begleiten lassen kann. Das Tier verteidigt sein Herrchen gegen Angreifer, lässt sich auf Knopfdruck durchs Gelände scheuchen und apportiert allerlei Gegenstände. Von denen gibt es deutlich mehr als in den Vorgängern, weil der Spieler nicht nur die 50 Basiswaffen mit 700 Modifikationen ausrüsten kann. Er kann weitere Gegenstände bauen und dann funktionsfähige Häuser - oder eine Hundehütte - sowie Generatoren, Selbstschussanlagen und Rüstungen basteln.

Doom wird zum Kettensägenmassaker

Den Anfang der Pressekonferenz von Bethesda machte übrigens ein anderer Klassiker: Die Firma hat zum Auftakt die neue, grafisch teils spektakuläre Version von Doom gezeigt - die aber auch einen extrem brutalen Eindruck machte. Der Egoshooter soll temporeiche, sonst aber unkomplizierte Action in der Hölle und auf dem Mars bieten. Technische Basis ist die Laufzeitumgebung id Tech 6 - intern sagen die Entwickler offenbar scherzhaft "id Tech 666".

Gegner sind die serientypischen Dämonen und ähnliche Monster, als Waffen steht neben der BFG unter anderem die altbewährte Schrotflinte zur Verfügung. Auch die Kettensäge ist mit im Marschgepäck des wackeren Space Marine, der seine Feinde in zwei Hälften zerteilen kann - wieder mal wird es spannend zu sehen, ob und wie das in der deutschen Version enthalten sein wird. Doom soll nach aktuellem Stand im Frühjahr 2016 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

 Bethesda Softworks: Ein Fallout im November - und eines jetztMultiplayer-Hölle zum Selbstbauen 

eye home zur Startseite
Clown 23. Jun 2015

Neu ist also besser? *augebraue heb*

Clown 19. Jun 2015

Ich muss auch nur mit Alternativen leben: Die PC Version ist in UK game.co.uk-exklusiv...

Anonymer Nutzer 17. Jun 2015

Kann man, ja. Wenn man da durchblickt X.x

Elgareth 16. Jun 2015

Mal abwarten. Fallout 3 konnt ich letzte Woche ganz ohne Steam installieren, ein Hoch...

Endwickler 16. Jun 2015

Ich kenne das Zeug, aber es machte bei mir Schwierigkeiten als flog es runter. Ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  2. Stadt Kirchheim unter Teck, Kirchheim unter Teck
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. 125,00€
  3. 17,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Cok3.Zer0 | 01:09

  2. Re: 4000¤ - WTF?

    EatThis81 | 00:48

  3. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    Niaxa | 00:34

  4. Wurde hier eigentlich schon darüber berichtet, daß...

    6502 | 00:23

  5. Re: P2W

    mnementh | 00:22


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel