Artwork von Wolfenstein - The New Order
Artwork von Wolfenstein - The New Order (Bild: Bethesda Softworks)

Bethesda Neues Wolfenstein auf Basis von id Tech 5

Die Nazis sind in den 60er Jahren immer noch an der Macht - also tritt Wolfenstein-Hauptfigur B.J. Blazkowicz erneut an, um gegen sie zu kämpfen. Das Actionspiel soll Ende 2013 unter anderem für Next-Gen-Konsolen erscheinen.

Anzeige

Der letzte Beitrag zur Spielereihe Wolfenstein erschien 2009 und war nicht so gut. Jetzt kündigt Bethesda einen Neustart an. Der trägt den Namen Wolfenstein - The New Order und entsteht auf Basis der id-Tech-5-Engine bei dem schwedischen Entwicklerstudio Machine Games. Das gehört - ebenso wie id Software - zu Bethesda Softworks. Hauptfigur ist erneut Kriegsheld B.J. Blazkowicz, der diesmal im Europa der 60er Jahre gegen die Nazis kämpft. Die verfügen über allerlei Superwaffen, darunter auch Mechs.

Wolfenstein: The New Order soll Ende 2013 für Windows-PC, Xbox 360, Playstation 3 und Next-Generation-Konsolen auf den Markt kommen. In den nächsten Tagen will Bethesda weitere Informationen über das Spiel veröffentlichen.


MDMA 09. Mai 2013

Kaum Story. Keinerlei Anforderunen innheralb der Gilden - selbst als grobschlächtigster...

Phreeze 08. Mai 2013

Hatte anfangs nur die Shareware, später dann die Vollversion ;) war geil, vor allem auch...

Avdnm 08. Mai 2013

In einem Spiel schon! (wie lange man das wohl so weitermachen kann?)

borstel 08. Mai 2013

bei mir genauso ... das return to castle wolfenstein war bei mir der letzte titel.

HansWurschtRelo... 08. Mai 2013

Hab ich mich auch gefragt und das hier grad eben in der Wikipedia gefunden: Schreibweise...

Kommentieren



Anzeige

  1. Firmware-Entwickler (m/w) - Industrielle Drucksysteme
    Atlantic Zeiser GmbH, Emmingen
  2. Junior-Projektmanager Softwareentwicklung (m/w)
    Jobware Online-Service GmbH, Paderborn
  3. Engineer (m/w) für Software / Hardware im Bereich Gebäudeautomation
    Siemens AG, Stuttgart
  4. Solution Architect (m/w)
    fluid Operations AG, Walldorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€
  2. TIPP: Ryse: Son of Rome (PC Steam Code)
    15,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  2. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  3. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  4. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  5. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  6. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  7. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  8. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  9. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer

  10. Massenüberwachung

    BND speichert 220 Millionen Telefondaten - jeden Tag



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel