Bethesda: Neues Wolfenstein auf Basis von id Tech 5
Artwork von Wolfenstein - The New Order (Bild: Bethesda Softworks)

Bethesda Neues Wolfenstein auf Basis von id Tech 5

Die Nazis sind in den 60er Jahren immer noch an der Macht - also tritt Wolfenstein-Hauptfigur B.J. Blazkowicz erneut an, um gegen sie zu kämpfen. Das Actionspiel soll Ende 2013 unter anderem für Next-Gen-Konsolen erscheinen.

Anzeige

Der letzte Beitrag zur Spielereihe Wolfenstein erschien 2009 und war nicht so gut. Jetzt kündigt Bethesda einen Neustart an. Der trägt den Namen Wolfenstein - The New Order und entsteht auf Basis der id-Tech-5-Engine bei dem schwedischen Entwicklerstudio Machine Games. Das gehört - ebenso wie id Software - zu Bethesda Softworks. Hauptfigur ist erneut Kriegsheld B.J. Blazkowicz, der diesmal im Europa der 60er Jahre gegen die Nazis kämpft. Die verfügen über allerlei Superwaffen, darunter auch Mechs.

Wolfenstein: The New Order soll Ende 2013 für Windows-PC, Xbox 360, Playstation 3 und Next-Generation-Konsolen auf den Markt kommen. In den nächsten Tagen will Bethesda weitere Informationen über das Spiel veröffentlichen.


MDMA 09. Mai 2013

Kaum Story. Keinerlei Anforderunen innheralb der Gilden - selbst als grobschlächtigster...

Phreeze 08. Mai 2013

Hatte anfangs nur die Shareware, später dann die Vollversion ;) war geil, vor allem auch...

Avdnm 08. Mai 2013

In einem Spiel schon! (wie lange man das wohl so weitermachen kann?)

borstel 08. Mai 2013

bei mir genauso ... das return to castle wolfenstein war bei mir der letzte titel.

HansWurschtRelo... 08. Mai 2013

Hab ich mich auch gefragt und das hier grad eben in der Wikipedia gefunden: Schreibweise...

Kommentieren



Anzeige

  1. User Experience Designer (m/w)
    Siemens AG, Bonn
  2. IT-Business Analyst (m/w)
    LS travel retail Deutschland GmbH, Wiesbaden
  3. Support Specialist IT (m/w)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  4. Project Management Coordinator (m/w)
    Teradata GmbH, München, Frankfurt oder Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  2. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  3. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  4. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain

  5. In eigener Sache

    Computec Media veröffentlicht Spielevideo-App Games TV 24

  6. Google-Suchergebnisse

    EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung

  7. Dating

    Parship darf Widerruf nicht mit hoher Rechnung verhindern

  8. O2

    Neue Prepaid-Tarife erlauben Datenmitnahme in den Folgemonat

  9. Freie .Net-Implementierung

    Mono soll schneller werden

  10. Oneplus One

    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel