Abo
  • Services:
Anzeige
Fallout 3
Fallout 3 (Bild: Bethesda)

Bethesda: Fallout 3 wird vom Index entfernt

Fallout 3
Fallout 3 (Bild: Bethesda)

Die internationale Version von Fallout 3 wird auf Antrag von Bethesda aus dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien genommen. Grund ist laut Spekulationen eine HD-Neuauflage - eine andere Erklärung wirkt allerdings wahrscheinlicher.

Normalerweise wird ein Computerspiel erst nach zehn Jahren auf Antrag des Rechteinhabers aus dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BpjM) gestrichen. Nun ist bekanntgeworden, dass Publisher Bethesda die internationale Version des 2009 veröffentlichten Fallout 3 vorzeitig aus der Liste hat entfernen lassen - zum 29. Februar 2016. Dem ist ein nicht ganz einfaches Verfahren vorausgegangen, das mehrere Tausend Euro gekostet haben dürfte. Die BpjM begründet ihre Entscheidung laut IGN Deutschland damit, dass die betroffene Fassung "aus heutiger Sicht nicht mehr als jugendgefährdend einzustufen ist".

Anzeige

Fallout 3 war in Deutschland nur mit inhaltlichen Änderungen an der Originalversion erschienen. Hierzulande gibt es unter anderem keine platzenden oder abtrennbaren Körperteile. Die internationale Fassung des Rollenspiels war von der BpjM kurz nach der Veröffentlichung auf den Index gesetzt worden, womit sie einem sehr weitgehenden Verbreitungsverbot unterliegt. Die geschnittene Ausgabe von Fallout 3 war mit einer USK-Freigabe "ab 18 Jahre" im Handel erhältlich.

Bethesda hat gesagt, sich in einigen Wochen über die Gründe für die vorzeitige Streichung aus dem Index äußern zu wollen. In der Spielefachpresse gibt es Spekulationen, dass der Publisher eine HD-Neuauflage veröffentlichen möchte. Das ist denkbar, allerdings wäre das mit recht großem Aufwand verbunden. Möglicherweise soll das Programm auch nur in einer Sammlung erscheinen, etwa mit allen Fallout-Titeln - ähnlich wie die 2013 veröffentlichte The Elder Scrolls Anthology mit allen Fantasy-Rollenspielen des Herstellers.


eye home zur Startseite
motzerator 16. Mär 2016

Das Spiel hat so viel zu bieten. Eine riesengroße Spielwelt, die es zu erkunden gilt...

baltasaronmeth 04. Mär 2016

Oh, das heißt irgendwann können auch Grafikbehinderte wie ich schöne Dinge in 3D auf den...

Yeeeeeeeeha 18. Feb 2016

Glaube ich irgendwie auch nicht. ^^ Aber es scheint mittlerweile halbwegs...

Vanger 18. Feb 2016

Werde mir das anschauen und künftig den Kauf nicht mehr zurückstellen nur weil es eine...

Moe479 18. Feb 2016

warum genau ist eigentlich eine wirklichkeitsnahe darstellung ein solch großes problem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg
  2. SCHEMA Holding GmbH, Nürnberg
  3. Travian Games GmbH, München
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. 3 Serien-Staffeln auf DVD für 22€, Box-Sets u. Serien auf Blu-ray)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Die Überprüfung verläuft genau verkehrt herum

    Apfelbrot | 04:55

  2. Re: Da ist doch schon ein Sony Playstation Event

    picaschaf | 04:49

  3. Re: Sommerloch² && schnellere Datenübertragung??

    laserbeamer | 04:40

  4. Re: im ernst?

    laserbeamer | 04:33

  5. Re: wer vernünftig zocken will...

    laserbeamer | 04:29


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel