Anzeige
Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen.
Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Beta-Firmware: Synology-Diskstation unterstützt jetzt Let's Encrypt

Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen.
Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Der NAS-Hersteller Synology bietet in der Betaversion 2 der neuen Firmware 6.0 die Unterstützung für Let's-Encrypt-Zertifikate an. Außerdem können Mac-Nutzer jetzt auch die Spotlight-Suche nutzen.

Synology hat die aktualisierte Firmware 6 Beta 2 freigegeben. Darin enthalten sind verschiedene neue Funktionen - die Integration von Let's Ecnrypt für die einfache Absicherung des Traffics dürfte dabei für die meisten Nutzer am interessantesten sein. Außerdem können Mac-Nutzer jetzt die Spotlight-Suche auch auf den gemounteten NAS-Laufwerken nutzen, wenn die entsprechenden Ordner durch den Diskstation-Manager vorher indiziert wurden.

Anzeige

Auch bei den Sicherheitsfunktionen gibt es einige Neuerungen. So soll die Integration von Content-Security-Policy (CSP) XSS-Angriffe auf das NAS unterbinden. TSL/SSL-Profile können jetzt individuell angepasst werden, um eine bestmögliche Auswahl von Browserunterstützung und benötigtem Sicherheitslevel vornehmen zu können. Der SSH-Root-Zugriff wird abgeschafft, stattdessen gibt es Administratorenrechte für bestimmte Nutzer für den SSH-Fernzugriff.

Vertraute Geräte für 2-Faktor-Authentifizierung

Wer 2-Faktor-Authentifizierung nutzt, kann seine am meisten genutzten Geräte als "Vertraute Geräte" hinzufügen, ohne jedes Mal den 2FA-Code eingeben zu müssen. Außerdem ermöglicht die neue Software den Download mehrerer großer Dateien über das Webinterface, ohne dass diese zu einem großen Archiv zusammengefasst werden - zumindest in Chrome unter Windows.

Es gibt außerdem einige Änderungen unter der Haube. So wurden einige der eingebauten Features jetzt modularisiert, um eine einfachere Verwaltung zu ermöglichen. Angewendet wird dieses Verfahren unter anderem im Log-Center und bei WebDAV. DSM unterstützt künftig außerdem NFS-Shared-Folders.

Wir bedanken uns bei einem Leser für den Hinweis.


eye home zur Startseite
Jesper 24. Jan 2016

Eine externe Platte währe keine Alternative gewesen?

slashwalker 22. Jan 2016

Japp, tun sie da Let's Encrypt noch in der Public Beta ist. https://community...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Webentwickler ASP.NET4 (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Wilhelmshaven
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. ITK-Administrator/in
    Stadt Soltau, Soltau

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: ASUS GeForce GTX 1080 bei Amazon bestellbar
    756,73€ (UVP 789€)
  2. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  3. NUR BIS SAMSTAG: Xbox One 1TB Rainbow Six Siege + Vegas 1 & 2 Bundle
    299,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Re: Dann soll Google ihr Android Update System...

    exxo | 06:10

  2. Re: Ist eine interessante Praxis

    flauschi123 | 05:52

  3. Re: Ist das die Schwester von Merkel?

    Fuzzy Dunlop | 05:20

  4. Re: Gute Nummer!

    StefanGrossmann | 04:37

  5. Re: Irgendwie kann man wieder gleich beim PC...

    Sharra | 03:58


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel