Abo
  • Services:
Anzeige
Bekommt die RX10 eine 4K-Kamera an die Seite gestellt?
Bekommt die RX10 eine 4K-Kamera an die Seite gestellt? (Bild: Sony)

Bericht: Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln

Erst wenige Digitalkameras können 4K-Videoaufnahmen anfertigen. Panasonics Superzoomkamera FZ 1000 gehört dazu. Das führt dazu, dass Konkurrent Sony nachlegen muss. Die RX20 soll Mitte Oktober erscheinen, besonders lichtstark sein und hochauflösende Videos drehen können.

Anzeige

Als Panasonic überraschend die FZ 1000 noch vor der Photokina vorstellte, dürfte Konkurrent Sony nicht glücklich gewesen sein, denn dessen Bridgekameras können noch kein 4K-Video aufnehmen. Nun will Sony angeblich mit der RX20 nachlegen, die die Superzoom-Kamera RX10 beerben soll. Das lichtstarke Objektiv soll aber bleiben.

Die als zuverlässig geltende Website Sony Alpha Rumors hat von einem ihrer Informanten zugetragen bekommen, dass Sony mit der RX20 eine Bridge-Kamera mit 24-200-mm-Zoomobjektiv auf den Markt bringen werde, die eine durchgängige Anfangsblendenöffnung von f2,8 aufweisen werde. Dabei handelt es sich um ein modifiziertes Modell der RX10, die mit ihrem 1-Zoll-Sensor ebenfalls Fotos mit 20,1 Megapixeln aufnehmen, aber nicht nur Full-HD-, sondern auch 4K-Videos drehen soll. Außerdem sind 120 Bilder pro Sekunde bei 720p möglich. Die Kamera soll im XAVC-S Codec aufzeichnen können.

Die Sony Cybershot RX20 soll den Angaben zufolge Mitte Oktober 2014 angekündigt werden und 1.300 US-Dollar kosten. Das war auch einmal der Preis der RX10 - der allerdings schnell nach unten korrigiert wurde, nachdem die Panasonic FZ-1000 vorgestellt worden war.


eye home zur Startseite
Semenchkare 28. Nov 2014

Und wo ist nun die angekündigte Sony RX20?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  2. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  3. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  4. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  5. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  6. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  7. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  8. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  9. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  10. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

  1. Re: Bezug zum Artikel?

    Moe479 | 10:15

  2. Re: DAU-Gesetzgebung für DAUs

    Mett | 10:13

  3. Luke ist ein Massenmörder!

    pythoneer | 10:13

  4. Re: Die Einbrinung einer Mindestgarntie

    nmSteven | 10:04

  5. Re: ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    whitbread | 10:03


  1. 09:02

  2. 18:27

  3. 18:01

  4. 17:46

  5. 17:19

  6. 16:37

  7. 16:03

  8. 15:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel