Anzeige
Logo des PCMark für Android.
Logo des PCMark für Android. (Bild: Futuremark)

Benchmark: PCMark für Android misst auch Akkulaufzeit

Logo des PCMark für Android.
Logo des PCMark für Android. (Bild: Futuremark)

Nach dem 3DMark für Android arbeitet Futuremark auch an einer Version des PCMark für Googles Betriebssystem. Damit lässt sich nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Akkulaufzeit eines mobilen Geräts bestimmen. Die ersten Ergebnisse zeigen interessante Verhältnisse.

Anzeige

Noch im Oktober 2014 will Futuremark den PCMark für Android veröffentlichen, wie Hothardware berichtet. Der Benchmark testet nicht nur mit anderen Anwendungen als dem Test Ice Storm aus 3DMark die Leistung eines Geräts, sondern auch mit einem reproduzierbaren Verfahren die Akkulaufzeit. Dabei ist auch das Webbrowsen Teil der Tests, weitere Details zur Technik hat Futuremark als PDF veröffentlicht.

Anhand der bereits verteilten Vorabversionen zeigt sich erwartungsgemäß, dass die Tablets und Smartphones mit besonders schnellen SoCs oder großen Displays die Akkulaufzeit zu Gunsten der Rechenleistung opfern. Die Ergebnisse sind im Online-Vergleich von Futuremark bereits einsehbar, das Datenbanksystem ist jedoch derzeit nicht immer verfügbar, wie das Unternehmen per Twitter bestätigt hat.

Die veröffentlichten Screenshots stammen vom Vormittag des 21. Oktober 2014 und decken sich mit den Daten von Hothardware. Zu beachten ist bei den Ergebnissen, dass der PCMark für Android bei der Leistung die Einheit Punkte ausgibt, die Akkulaufzeit wird in Minuten erfasst. Dies gibt Hothardware auch in Minuten an, in der Futuremark-Datenbank wird das in Stunden und Minuten umgerechnet.

  • ... sind selten auch die ausdauerndsten. (Bild: Futuremark/Screenshot: Golem.de)
  • Die schnellsten Android-Geräte.... (Bild: Futuremark/Screenshot: Golem.de)
Die schnellsten Android-Geräte.... (Bild: Futuremark/Screenshot: Golem.de)

So ist das Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 im Test namens Work Performance mit 4.790 Punkten zwar das schnellste Gerät, es hält aber im Akkutest nur fünf Stunden und sieben Minuten durch. Das Asus Fonepad 7 erreicht ganze acht Stunden und neun Minuten, kommt aber auch nur auf 2.953 Punkte im Leistungstest. Mit sechs Stunden und 39 Minuten bei 3.910 Punkten bietet das HTC One (M8) dagegen ein recht ausgeglichenes Verhältnis.

Die bisherigen Daten sind als Momentaufnahmen zu werten, weil sie noch nicht auf vielen Geräten des gleichen Typs basieren. So ist das weit verbreitete Samsung Galaxy S5 mit 3,5 Prozent der getesteten Geräte nur wenig häufiger vertreten als das rare One Oneplus mit 3 Prozent. Das dürfte sich nach der Veröffentlichung des PCMark deutlich ändern.

Diese soll im Laufe des Oktober 2014 als kostenlose App im Play-Store erfolgen. Welche Einschränkungen diese Version gegenüber den von Futuremark stets auch angebotenen kostenpflichtigen Ausgaben mit sich bringt, ist noch nicht bekannt. Der PCMark setzt Android 4.1, 1 GByte RAM und eine Auflösung von mindestens 480 x 800 Pixeln voraus.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 21. Okt 2014

oder anders gesagt, den Durchschnitts-Samsung-Nutzer interessiert es nicht, den...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Projektleiter (m/w) Arbeitsplatzinfrastruktur in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. Softwareentwickler (m/w)
    Dr. Noll GmbH, Bad Kreuznach
  4. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Standby-Modus

    iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

  2. Tri-Radio-Plattform

    Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN

  3. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  4. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  5. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  6. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  7. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  8. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  9. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  10. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: Und was ist in dem Pulver drin?

    xxsblack | 07:41

  2. Re: Golem ist in Berlin, daher die Meldung?

    Overlord | 07:37

  3. Re: COOP Modus

    Dikus | 07:35

  4. Re: Einfach nicht wählen.

    AllDayPiano | 07:31

  5. Re: Wann wird autonomes Fahren endlich zur Pflicht?

    jidmah | 07:25


  1. 07:40

  2. 07:26

  3. 18:53

  4. 18:47

  5. 18:38

  6. 17:41

  7. 16:36

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel