Belkin Ultimate Metalltastaturhülle für das iPad

Kurz nachdem Logitech eine Tastaturhülle für das iPad vorgestellt hat, hat auch Konkurrent Belkin ein ähnliches Modell angekündigt, das aber teilweise aus Metall besteht und dennoch erheblich flacher und leichter ist.

Anzeige

Die Tastaturhülle Ultimate Keyboard Case von Belkin besteht teilweise aus einer Aluminiumlegierung und beinhaltet eine Magnetkonstruktionen zum Verschließen. Ein ausklappbarer Ständer hält das iPad beim Tippen. Die Tastaturschale mit einzeln abgesetzten Tasten ist 6,4 mm hoch und hat ein Gesamtgewicht von 481 Gramm. Logitechs Konkurrenzmodell Keyboard Folio ist mit rund 640 Gramm deutlich schwerer.

  • Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)
  • Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)
  • Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)
  • Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)
  • Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)
Belkin Ultimate Keyboard Case (Bild: Belkin)

Wenn sie nicht genutzt wird, schaltet sich die Tastatur automatisch aus. Der interne Akku soll 160 Stunden Laufzeit ermöglichen. Das wären rund 80 Tage bei zweistündiger Benutzung pro Tag. Geladen wird der Akku über einen Micro-USB-Anschluss.

Das iPad wird in eine Schutzschale gelegt, die das Gerät vor Kratzern und Stößen schützen soll. Die Schalenkonstruktion soll nach Herstellerangaben den Ton passiv verstärken und Richtung Zuhörer lenken. Der Kontakt zum iPad erfolgt über Bluetooth 2.0.

Wer will, kann die Tastatur auch so umklappen, dass sie unter dem iPad liegt. Das bietet sich zum Beispiel beim Filmschauen an. Beim Schreiben lässt sich das iPad in drei Winkeln in der Hülle positionieren.

Die Belkin-Ultimate-Tastaturhülle funktioniert mit iPads ab der zweiten Generation und soll in Schwarz und Weiß mit deutschem Tastaturlayout für jeweils rund 100 Euro ab Mai 2013 erhältlich sein.


Slurpee 28. Mär 2013

Artikel gelesen? "Die Belkin-Ultimate-Tastaturhülle funktioniert mit iPads ab der zweiten...

.................. 28. Mär 2013

recht nervig für vim Nutzer.. :-/

Cyb3rfr3ak 28. Mär 2013

Cool

TheJeed 28. Mär 2013

...sowas hätte ich gern für mein Nexus 10. Stattdessen gibt's dafür kaum ordentliches...

Rungard 28. Mär 2013

Endlich eine Tastaturhülle, die alle Anforderungen, die ich stelle, erfüllt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. Netzwerk Administrator (m/w)
    Loyalty Partner Solutions GmbH, keine Angabe
  3. Business Intelligence Experte (m/w)
    Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH, Berlin
  4. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. MPAA und RIAA

    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

  2. F-Secure

    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

  3. "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

  4. Test The Elder Scrolls Online

    Skyrim meets Standard-MMORPG

  5. AMD-Vize Lisa Su

    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

  6. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  7. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  8. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  9. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  10. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

    •  / 
    Zum Artikel