Belkin N300: Neuer WLAN-Range-Extender für 2,4 und 5 GHz
N300 Dual-Band WLAN Range Extender - ist gleichzeitig eine WLAN-Brücke. (Bild: Belkin)

Belkin N300 Neuer WLAN-Range-Extender für 2,4 und 5 GHz

Belkin hat einen neuen Range-Extender für WLANs vorgestellt. Der N300 Dual-Band WLAN Range Extender unterstützt 2,4- und 5-GHz-Netze - und verfügt über einen Ethernet-Anschluss.

Anzeige

Der Zubehörhersteller Belkin liefert seinen neuen N300 Dual-Band WLAN Range Extender aus. Das Gerät vergrößert die WLAN-Reichweite von IEEE-802.11n/g/b/a-Netzen und unterstützt den 2,4- und den 5-GHz-Bereich. Die Einrichtung per Tastendruck mittels WPS (Wifi Protected Setup) wird unterstützt.

  • Belkins N300 Dual-Band WLAN Range Extender verfügt auch über eine Ethernet-Schnittstelle. (Bild: Belkin)
Belkins N300 Dual-Band WLAN Range Extender verfügt auch über eine Ethernet-Schnittstelle. (Bild: Belkin)

Wie konkurrierende Produkte halbiert dabei prinzipbedingt auch der N300 die Bandbreite - mehr als 150 MBit/s sind nicht möglich. Auch der N300 wird direkt in eine Steckdose gesteckt, am Gehäuse finden sich zwei externe Antennen.

Über einen Ethernet-Anschluss an der Unterseite des N300 lassen sich weitere Geräte mit dem Heimnetz verbinden. Damit dient Belkins Neuzugang auch als WLAN-Brücke.

Der N300 WLAN Range Extender ist laut Belkin ab sofort für rund 70 Euro lieferbar.


nicoledos 23. Aug 2012

und dann noch IPv6

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator/-in
    Grüner Fisher Investments GmbH, Roden­bach bei Kaiserslautern
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  3. Java Developer (m/w)
    GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Köln, Sankt Ingbert
  4. Software-Ingenieur (m/w) Mask Aligner
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Internet-Brille

    Lenovo stellt Konkurrenten für Google Glass vor

  2. Ex-NSA-Chef

    Keith Alexander gründet Cybersecurity-Firma

  3. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  4. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  5. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  6. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  7. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  8. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  9. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  10. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel