N300 Dual-Band WLAN Range Extender - ist gleichzeitig eine WLAN-Brücke.
N300 Dual-Band WLAN Range Extender - ist gleichzeitig eine WLAN-Brücke. (Bild: Belkin)

Belkin N300 Neuer WLAN-Range-Extender für 2,4 und 5 GHz

Belkin hat einen neuen Range-Extender für WLANs vorgestellt. Der N300 Dual-Band WLAN Range Extender unterstützt 2,4- und 5-GHz-Netze - und verfügt über einen Ethernet-Anschluss.

Anzeige

Der Zubehörhersteller Belkin liefert seinen neuen N300 Dual-Band WLAN Range Extender aus. Das Gerät vergrößert die WLAN-Reichweite von IEEE-802.11n/g/b/a-Netzen und unterstützt den 2,4- und den 5-GHz-Bereich. Die Einrichtung per Tastendruck mittels WPS (Wifi Protected Setup) wird unterstützt.

  • Belkins N300 Dual-Band WLAN Range Extender verfügt auch über eine Ethernet-Schnittstelle. (Bild: Belkin)
Belkins N300 Dual-Band WLAN Range Extender verfügt auch über eine Ethernet-Schnittstelle. (Bild: Belkin)

Wie konkurrierende Produkte halbiert dabei prinzipbedingt auch der N300 die Bandbreite - mehr als 150 MBit/s sind nicht möglich. Auch der N300 wird direkt in eine Steckdose gesteckt, am Gehäuse finden sich zwei externe Antennen.

Über einen Ethernet-Anschluss an der Unterseite des N300 lassen sich weitere Geräte mit dem Heimnetz verbinden. Damit dient Belkins Neuzugang auch als WLAN-Brücke.

Der N300 WLAN Range Extender ist laut Belkin ab sofort für rund 70 Euro lieferbar.


nicoledos 23. Aug 2012

und dann noch IPv6

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  2. Senior Software Tester / Testspezialist / Testberater / Senior Software Testconsultant (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen) und München
  3. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  2. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  3. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  4. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  5. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  6. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  7. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  8. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  9. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  10. Passport im Test

    Blackberry beweist Format



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel